es fehlen alternative inhalte

  • hi,

    ich spiel ungefähr seit neujahr und mir ist aufgefallen, dass es einfach nicht viel zu tun gibt.

    ich klicke hier mal ein gebäude oder eine forschung, kaufe oder verkaufe was und fliege ein oder zwei angriffe pro tag die meistens ohne gegenwehr hingenommen werden

    in den letzten 3 monaten wurde ich glaube ich 2x angegriffen. einmal mit einem transporter und heute abend mit einer massiven übermacht, die ich aber hab kommen sehen

    aber wenn ich das richtig verstehe, war es das, oder? gibts hier noch irgendwas anderes zu tun?

    also die ersten monate waren auf jeden fall interessant, ist gut als spiel nebenbei, wenn man unterwegs ist oder vorm fernseher. sehr viel besser als andere games die nur werbung schalten oder irgendwelche gacha mir andrehen wollen. auch die bilder gefallen mir sehr

    aber mir fehlen irgendwie alternativen oder eine vielfalt an sachen die ich machen kann. das spannendste ist gerade wenn ich 1 - 2 std warte bis der angriffsflug bei 00:00 ist

  • Hast du Ideen was man einbauen könnte?

  • vielleicht transport missionen von A nach B

    einmal sichere missionen mit geringer gefahr

    und einmal unsichere missionen, vielleicht schmuggeln für jabba oder so, mit der gefahr von anderen spielern abgefangen zu werden


    oder irgendwas mit den fraktionen, bis jetzt bestimmt die fraktion nur welche schiffe ich habe und mit wem ich in ein imperium kann, aber sonst tut man eigentlich nichts für seine fraktion

  • vielleicht transport missionen von A nach B

    einmal sichere missionen mit geringer gefahr

    und einmal unsichere missionen, vielleicht schmuggeln für jabba oder so, mit der gefahr von anderen spielern abgefangen zu werden


    oder irgendwas mit den fraktionen, bis jetzt bestimmt die fraktion nur welche schiffe ich habe und mit wem ich in ein imperium kann, aber sonst tut man eigentlich nichts für seine fraktion

    Also in der Art Daily Quests?

  • Bin ich auch dafür.


    Auch sollten die Quests je nach Schutzone anspruchsvoller werden und die Belohnungen entsprechend attraktiver.


    Vielleicht auch verschiedene Questreihen, je nach gewähltem Spielstil könnten Aufgaben und Belohnungen sich dann auch unterscheiden.

    (z.B. Weg des Kriegers, des Händlers, des Prodders, des Builders oder des Forschers, etc.)



    Zudem werfe ich mal die Möglichkeit des Questbelohnung-Speicherns in den Raum.

    Der Gedanke dahinter ist beispielsweise, wenn ich z.B. 10 Mio. Ress und einige Transporter als Quetsbeolohnung erhalte, meine Unterhaltskostengrenze aber bereits ausgereizt ist, dass dann die Quests samt Belohnung in einen Reiter namens z.B. erledigte Daily Quests verschieben kann. Eventuell kann dieser Reiter eine Obergrenze von z.B. 100 Quetsbelohnungen haben, mehr kann nicht dauerhaft gespeichert.


    Nicht eingelöste Quetsbelohnungen könnten dann z.B. nach 48 Stunden oder 1 Woche verschwinden. Vielleicht mit einer Warnung in Form einer ingame-Nachricht 12 Stunden vorher.

    :yoda2:
    :yoda2: Möge die Macht mit euch sein! :yoda2:
    :yoda2:

  • kann, muss aber nicht. ich denke es mir als aktivität die man so häufig wiederholen kann wie man will. die idee selber kommt jetzt von twitch clips auf youtube. auf den gta rp servern schmuggeln die drogen und die polizei versucht die zu fangen. also so ein katz und maus spiel wo zwei seiten was zu tun haben

  • Also Schmuggeln und würde ich für das HEGA-Konzept unpassend finden. Aber joa, wenn man unbedingt daily-quests will, könnte man ich vielleicht überlegen:

    - Einen spezifischen Spieler in ähnlicher SZ angreifen
    - An einem Tag eine bestimmte Menge von etwas prodden (Schiffe oder BT)

    - Betrag X im HZ handeln


    Ich denke, dass, wenn man über solche Quests nachdenkt, sie nicht vom Hauptzweck des Spiels ablenken sollten. :)

  • Fände questen für Allianzen auch ganz gut damit man zusammen sich darum kümmert diese zu erfüllen und maybe auch Questen in Kriegen damit man mehr Schiffe kriegt und nicht eine Totale Niederlage erleidet im Krieg und dann vielleicht wenn es am Anfang des Krieges ist nichts mehr hat um dagegen anzukommen.

  • Fände questen für Allianzen auch ganz gut damit man zusammen sich darum kümmert diese zu erfüllen und maybe auch Questen in Kriegen damit man mehr Schiffe kriegt und nicht eine Totale Niederlage erleidet im Krieg und dann vielleicht wenn es am Anfang des Krieges ist nichts mehr hat um dagegen anzukommen.

    Also Quests die etwas größer sind und man Quasi gemeinsam löst wie baue 100K ISD oder sowas und jeder kann dann die Belohnung Abrufen?

  • Fände questen für Allianzen auch ganz gut damit man zusammen sich darum kümmert diese zu erfüllen und maybe auch Questen in Kriegen damit man mehr Schiffe kriegt und nicht eine Totale Niederlage erleidet im Krieg und dann vielleicht wenn es am Anfang des Krieges ist nichts mehr hat um dagegen anzukommen.

    Also Quests die etwas größer sind und man Quasi gemeinsam löst wie baue 100K ISD oder sowas und jeder kann dann die Belohnung Abrufen?

    Genau sowas in der Art oder das man gemeinsam Schrottpunkte sammeln muss usw. einfach das sich eine Ally noch mehr lohnt und generell etwas hat worauf man zusammen hinarbeiten kann.

  • Ich finde die Idee, ein wenig Abwechslung ins 'Tagesgeschäft' zu bringen, sehr interessant, aber dann ohne Belohnungen. Seit Jahren wird das Problem diskutiert, dass die Schere zwischen sehr aktiven, aktiven und Gelegenheitsspielern schnell weit auseinandergeht und man schon wenige Wochen nach Rundenstart nur noch wenige Mitspieler in der Galaxie bzw. den höheren SZ hat. Will man Hega einigermaßen 'spaßig' spielen, muss man schon einige Zeit investieren. Mit zusätzlichen Belohnungen wird die benötigte Zeit, um sich zum Beispiel im gehobenen Mittelfeld der Spielerschaft zu halten, noch größer, was die Spielerschaft dann wieder dezimiert.

  • Muss ich Dream recht geben Belohnungen würden die Kluft zwischen den Aktiven und den Semi Aktiven nur vergrößern.Verstehe aber das es darum geht das man sich nur einloggt Forscht/baut Flotte losschickt und damit durch ist bis der Angriff im Ziel ist passiert nicht viel ausser man handelt noch im HZ zwischendurch oder spielt Sabacc/Podrennen.


    Meiner Meinung nach müsste man das PvP mehr fördern.Im mom läuft es so Spieler A greift Spieler B an Und hofft das Spieler B nicht online ist.Angriff geht durch oder auch nicht aber das wars dann auch.Flotte ist auf dem Rückweg oder auch nicht.

    Mir schwirrt da schon eine Weile die Idee eines "War modes" durch den Kopp um PvP zu PvP zu machen und nicht online gegen offline.Wenn Spieler A bei Spieler B einschlägt wird dieser Spieler A in der Rangliste Rot markiert für 1h.Dieser Spieler könnte dann für 1h mit einer viel schnelleren Geschwindikeit von anderen Spielern z.B Spieler C angegriffen(max 5 mins) werden dann wiederum ist Spieler C auch markiert und kann auch wiederum für 1h mit schnellerer Geschwindigkeit angegriffen werden.Solche Rot markierte Spieler können dann auch schneller Schiffe zur Verteidung schicken.Dadurch würde es viel mehr Möglichkeiten geben die Galaxie mal in Brand zu setzen.

    Flotten würden nicht immer nur für den einen KB gegen den Gegner der offline ist aufgebaut werden sondern für solche PvP Phasen.So kann ein Normaler Farmflug mal richtig eskalieren. Idee ist natürlich im mom noch sehr grob...

    -Pwnd- aka -Exist- aka DarthCore aka -Broda- aka Prince aka -Lyc4n3r- aka -J0k3r- aka noa aka Youngblood aka Coming Soon

  • Ich finde die Idee, ein wenig Abwechslung ins 'Tagesgeschäft' zu bringen, sehr interessant, aber dann ohne Belohnungen. Seit Jahren wird das Problem diskutiert, dass die Schere zwischen sehr aktiven, aktiven und Gelegenheitsspielern schnell weit auseinandergeht und man schon wenige Wochen nach Rundenstart nur noch wenige Mitspieler in der Galaxie bzw. den höheren SZ hat. Will man Hega einigermaßen 'spaßig' spielen, muss man schon einige Zeit investieren. Mit zusätzlichen Belohnungen wird die benötigte Zeit, um sich zum Beispiel im gehobenen Mittelfeld der Spielerschaft zu halten, noch größer, was die Spielerschaft dann wieder dezimiert.

    Sehe ich auch so.

    Man könnte ja weitere Abzeichen einführen für Leute mit Geltungsdrang. :D

  • Meiner Meinung nach müsste man das PvP mehr fördern.Im mom läuft es so Spieler A greift Spieler B an Und hofft das Spieler B nicht online ist.Angriff geht durch oder auch nicht aber das wars dann auch.Flotte ist auf dem Rückweg oder auch nicht.

    Mir schwirrt da schon eine Weile die Idee eines "War modes" durch den Kopp um PvP zu PvP zu machen und nicht online gegen offline.Wenn Spieler A bei Spieler B einschlägt wird dieser Spieler A in der Rangliste Rot markiert für 1h.Dieser Spieler könnte dann für 1h mit einer viel schnelleren Geschwindikeit von anderen Spielern z.B Spieler C angegriffen(max 5 mins) werden dann wiederum ist Spieler C auch markiert und kann auch wiederum für 1h mit schnellerer Geschwindigkeit angegriffen werden.Solche Rot markierte Spieler können dann auch schneller Schiffe zur Verteidung schicken.Dadurch würde es viel mehr Möglichkeiten geben die Galaxie mal in Brand zu setzen.

    Flotten würden nicht immer nur für den einen KB gegen den Gegner der offline ist aufgebaut werden sondern für solche PvP Phasen.So kann ein Normaler Farmflug mal richtig eskalieren. Idee ist natürlich im mom noch sehr grob...

    Ich koche mal weiter.


    Ich hätte folgende Idee;

    Greift ein Spieler einen anderen an und der Angriff geht durch, so hat dieser Spieler 1h eine rote Markierung in der Rangliste. Ab 1h bis 3h ist der Spieler Orange.


    Geht mir dabei eher um die Möglichkeit, dass man visuell den Spielern etwas Aktivitäten anzeigen kann.


    Interessanter dagegen könnte es sein, wenn in Kriegen die Anflugdauer generell drastisch reduziert würde, sprich man hat 500% mehr Geschwindigkeit auf Angriffe und Verteidigung, nicht auf stationieren oder ähnliches. Allerdings müsste man dann das blockieren von Planeten [was übrigens dafür sorgt dass keiner Krieg führen will] abschalten.

  • das ist aber noch dasselbe. es ist spieler angreifen. mir geht es um andere inhalte neben spieler angreifen und gebäude/forschung/raumschiff/bodentruppe klicken

    also eine andere aktivität die nichts mit den beiden zu tun hat, mit der ich eine menge zeit totschlagen kann

  • Nabend... ich verstehe vollkommen das man Lösungen sucht um PVP interessanter zu gestalten... aber wir reden auch von einem Browsergame was genau so aufgebaut wurde und interagiert wie dutzende andere dieses "Spieltyps" auch.. Ddas Schema F ist quasi immer das selbe ( nicht negativ gemeint^^ )

    Habe auch schon oft einen Gedanken daran verschwendet wie man PVP fördert... echt kein einfaches Thema...

    Aber ich finde den PVE Ansatz und Gedanken persönlich auch sehr gut und wichtig für das Spiel..


    Daher setze ich mal woanders an und bedien mich für meine Idee einer Funktion von Stronghold Kingdoms was ich viele Jahre gespielt habe.

    Es betrifft das in Interwallen gesetzte ausführen von Angriffe eines Npcs....


    Für meine Vorstellung nehme ich mal den 1 IMP plani und den 1 Reb plani die ja aktuell die Funktion haben SP Handel möglich zu machen :D


    Hier kann man in Wellen ( oder Einzeln das wäre reine Auslegungssache) nun SZ entsprechende Angriffe auf jeden Spieler Plani ( oder Random von 1-6) laufen lassen.

    Wenn man seinen Angriff erfolgreich defft dann gibt es keine Ress sondern vllt eine in % erhöhte SP . ( mit verlusten solllte das System natürlich nicht laufen ) Es würden auch ress in der Vorstellung gehen aber dann schreien viele wieder wegen Pushing... was weis ich^^ in Stronghold bekommste halt dafür Ehre statt Ress und Opferst auch Infanterie teilweise ganze Dörfer... daher der Gedanke mit SP ... vllt sind es auch keine % sondern eine feste Summe X entsprechend der SZ... darauf liessen sich auch Events machen wie zb. die NPC Fraktion IMP erklärt der Reb Ally RHN den Krieg und in einer Laufzeit von X Tagen (oder Stunden) wird Random 1 Spieler auf einen Plani mit vllt 2-6 Angriffen gespickt und dann zählt der Teamgeist und Koordination um das zu Deffen ... etc... alles Gedanken!


    ein weiterer Gedanke zu meiner Vorstellung wäre das man vllt nicht auf feste Spieler Planis diese Angriffe fliegen lässt sondern jedem Spieler 1 ( vllt 2 ) zusätzliche Planis gewährt ( Also Nr. 7 und 8 ) Dort kann man NUR Wirtschaft bauen ( Strom, Wohnblock, Minen zb.) und wenn dann der NPC Angriff kommt,findet dieser dann immer gezielt auf diesen Planis statt.. werden die Angriffe NICHT gedefft zerstört der NPC den Plani und man muss/kann dann einen neuen setzen und muss neu Aufbauen...^^ dort könnte man wie in der jüngsten Vergangenheit öfter mal gelesen ja sonst auch Wirtschaftliche Boni Belohnungen zufügen ( 5% auf alle Ress auf diesen Plani für Zeitraum X )

    ggf. Kommt man auf diesen Planis natürlich nicht auf die max Stufen wie bei den "normalen" Planis...


    soo Hirnschmalz Ende!

    Schönes Wochenende^^


    L.K.

    • Official Post

    Daher setze ich mal woanders an und bedien mich für meine Idee einer Funktion von Stronghold Kingdoms was ich viele Jahre gespielt habe.

    Mein erster Gedanke: "Ein Spiel das ich VOR vielen Jahren gespielt habe" :)

    Soweit ich mich richtig erinnere wurden deren Server gehackt und alle Mails online veröffentlicht.

    Als ich mich nach Jahren nochmal angemeldet hatte wurde ich direkt vernichtet, weil die gesamte Region einer Gruppe gehörte, die mich da nicht haben wollte.


    Ich fand an dem Spiel vor allem die Möglichkeit dass Gilden / Verbünde Regionen kontrollieren konnten und einen gemeinsamen Stützpunkte mit Rohstoffspenden ausbauen konnten sehr nice.

    Wäre auf lange Sicht auch immer noch eine Idee die ich gerne bei Hidden Empire umsetzen würde.

    Beispielsweise könnte jedes Sonnensystem einen Stützpunkt / Hyperraum-Sprungpunkt haben, den man mit seiner Gruppe kontrollieren könnte.

    Für mich läuft das alle unter dem Begriff "Galaxie-Eroberung / Vorherrschaftskampf zwischen Fraktionen".

  • eine idee die ich gerade noch hatte, wie wäre es wenn man mit npcs interagieren kann, also außerhalb von angreifen. dass man von ihnen aufgaben bekommt und wenn man die erfüllt, kriegt man irgendeine art von währung oder rohstoff oder loyalität, mit der man bei dieser npc fraktion etwas kaufen kann. vielleicht kann sogar verteidigungen oder angriffe auf andere spieler anordnen durch die npc fraktion

    aufgaben sollten aber außerhalb von angreifen mehr enthalten. vielleicht ein gefängnisausbruch wo man schiffe zur unterstützung und zur flucht schicken muss oder wie meine erste idee hilfe beim schmuggeln

    und wenn man beispielsweise viel mit hutten macht, sich direkt ein schlechteres standing bei black sun verdient (sind die verfeindet? ich bin mir nicht sicher)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!