Posts by DreamwaverSB

    Nach vielen Jahren der Verhandlungen und diplomatischen Missionen trifft der Viscount-Klasse Sternenverteidiger "Neue Horizonte" im System "Deep Rest" ein. Abgeschieden vom Rest der Galaxie soll die Besatzung und Ihr Kommandant DreamwaverSB nun eine ruhigere Zivilisation entstehen lassen.


    In einem letzten Kommuniqué wendet sich Kommandant DreamwaverSB an die restlichen Kommandanten und Unterstützer von Hega:


    Die letzten Monate haben immer mehr gezeigt, dass sich meine Prioritäten und freien Zeiträume doch stark geändert haben. Da der Bereich Forum immer mehr zusammenschrumpft, ist auch die Motivation sich täglich einzuloggen sehr zurück gegangen. Da ich nichts von halben Sachen halte und auch keine toten Pferde reiten möchte, überlasse ich das Feld motivierteren Mitspielern. Ich bedanke mich für die teils schweren und heftigen Diskussionen als auch für die sehr konstruktiven Diskussion in verschiedenen Bereichen. Ab und an werde ich noch hier reinschauen um die Entwicklung zu verfolgen. Wer 'Sehnsucht' nach Meinereiner hat, kann mich über die bekannten Kommunikationsmedien erreichen.

    Mit besten Grüßen Thomas aka DreamwaverSB

    Die 'Schussprios' bzw. die SChwächen und Stärken waren ein gut gemeinter optischer Hinweis, ist aber teilweise falsch aufgenommen worden. Ich werde mal schauen, ob das kurzfristig noch ohne großen Aufwand änderbar ist, ansonsten nehme ich das einfach raus, wenn es zu Verwirrung führt. Für die neue Version hab ich mir da ein anderes Konzept überlegt.

    STARFIGHTERS


    Miy'til Starfighter

    BTL-A4 Y-Wing Starfighter


    CORVETTES & GUNSHIPS


    DP-20 Frigate

    Marauder-class Corvette


    FRIGATES & CRUISERS


    Nova-class Cruiser

    Beta Cruiser


    CAPITAL SHIPS


    Hapan Battle Dragon


    SPECIAL UNITS


    Royal Battledragon


    [Land Units]


    INFANTRY


    Hapan Security Platoon

    Hapan Security Ionizer Platoon

    Hapan Royal Guard Platoon


    VEHICLES


    Flash Speeder

    Gian Speeder

    AT-PT

    Archon Tank Company

    TX-130 Saber-class Fighter Tank


    AT-AP


    Das wäre eine Liste der Hapes Einheiten aus AotR.

    Ich mag die Hapaner in AotR sehr :D Leider ist das Harpes Consortium nur aufgrund von dem Videospiel "The Force Awakens Beginner Game" im Kanon. Ansonsten findet sich auch auf der zitierten Seite keine weitere offizielle Kanonquelle. Die Hapaner sind leider (und in dem Falle meine ich das als Kanonfreund seeeehr ernst!) zu 95% im Legendsbereich zu finden. Ob wir da genügend Informationen und gute Bilder finden ist leider sehr fraglich.


    In Bezug auf die Skywalker Saga muss man mittlerweile sehr aufpassen was zum Kanon gehört und was nicht. Wenn du da Informationen findest, dass 8 NSY etwas im Kanon zu finden ist (denn kein Teil geht soweit und Der Mandalorianer ist erst 9 NSY), bin ich gerne als Attache zu bekommen.

    In der Solo Saga kenne ich die Hapaner leider auch nicht, aber mit dem bombardement der neueren Disney SW Serien bin ich nicht gerade gut Freund und kenne mich da auch ehrlich gesagt nicht sonderlich gut aus.


    raiden :D Die Schlachtendrachen will ich schon viel länger als du :P

    Naja das ist jetzt Auslegungssache :D

    Würdest du den Bodenkampf erst gar nicht initiieren, dann würden auch die Schiffe nicht zerstört werden können. Durch den Bodenkampf erhälst du ja die regelmäßige Rückerstattung.


    Kurze Frage, weil ich es nicht (mehr) im Kopf habe. Kann man die deaktivierten Schiffe irgendwie anzeigen lassen (also Spionage etc.?). Wenn ja würde ich da den Fehler drin suchen. Dann müsste eventuell ein Prozess her, welcher die deaktivierten Schiffe erst NACH dem Bodenkampf anzeigt und man diese dann ohne weiteren Zeitverlust zerstören kann etc.

    Ich verstehe die Hintergründe schon, aber nochmal die Frage:
    Warum soll etwas belohnt werden, dass dir nur Vorteile bringt, oder wie oben beschrieben sogar theoretische Nachteile.
    Ich sehe die Belohnung schon dahin gehend gegeben, dass du ohne Verlust (für die eigentliche Zerstörung) den Gegner schwächen kannst, und den Einsatz der Raumschiffe gegen dich verhindern kannst.

    Ich habe zwar die gesamte Kommunikation gelesen und finde, dass es ein Thema mit extremem Potenzial ist, aber ich beziehe mich jetzt explizit nur mal auf den Thementitel.
    Zerstörung deaktivierter Schiffe belohnen


    Das ist doch realistisch gesehen die unintelligenteste Lösung. Warum soll ich, denn ich einen Planeten erobert habe, dort massig Schiffe stehen, diese zerstören oder demontieren? Jeder halbwegs gute Stratege würde sich diese Einheiten selbst einverleiben oder zumindest an einen sympathisierenden Piratenhändler im Austausch gegen fraktionseigene Einheiten abtreten.


    Ist das eine interne Info, dass MC80 RF gegen Jäger und Bomber haben? Laut Wiki ist die Schussprio Schlachtschiffe, Kovetten, VT, Bomber, Jäger, etc.

    Nein das ist im Simulator locker heraus zu finden, das ein MC80 nicht nur 1 Jäger oder Bomber zersötren kann in einer Runde
    Btw. war das ein reines Beispiel. Mir ist gerade die Executor nicht eingefallen.

    Hier muss ich Bracus mal zur Seite springen.

    Nein der Schiffshandel ist hier ein Problem. Als 'guter' Spieler weiss ich welche SChiffe ich als Gegenmaßnahme einsetzen muss. Nehme ich mal den Einwurf von Master und habe als Gegner nun einige Bomber, dann fliege ich mit z.B. Acclas und ISD und nem MC80. Die Acclas haben deutliche Vorteile gegenüber den Bombern, die Bomber greifen zuerst den ISD an, und der MC80 hat ebenfalls RF gegen Jäger und Bomber...


    Und das Thema, dann muss man sich eben auch welche besorgen, dass finde ich sehr unpassend. Warum soll ich ein Spiel spielen, bei dem ich mir in Youtube oder einem Forum die besten Kombinationen heraussuche, dann nur das ausführe und fertig? Ich weiss im Zeitalter der Walktroughs und P2W Spielchen ist das allgegenwärtig, aber ob man hier nicht von Abstand nehmen sollte ist doch die Frage.

    Das Grundproblem am Krieg ist ja die Menge an Spielern insgesamt und die zeitlichen Aufwände. Solange man da keine Lösung für findet, wird man sich konzeptionel noch viel besser Lösungen einfallen lassen können, welche aber nicht zu einer Belebung des Features beitragen werden. Zur Zeit sind, laut Webseite, 480 aktive Spieler dabei. 110 zur Zeit online, das sind wohl die 'Sehr' aktiven. Damit lässt sich relativ wenig machen. Dazu kommt dann die Zeitfrage, welche nur bei sehr wenigen Mitspielern für ein effektives Kriegsgeschehen ausreicht.