Geschichten aus 10 Jahren HEGA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geschichten aus 10 Jahren HEGA

      Liebe Spieler,

      hier präsentieren wir euch nach und nach eine Auswahl an Bildern und Geschichten, die wir von Spielern und aus unserem eigenen Erinnerungen gesammelt haben, um uns gemeinsam an die vergangenen zehn Jahre Hidden Empire zu erinnern. Ihr seid herzlich eingeladen, uns auch weiterhin eure eigenen Geschichten, Erinnerungen und Bilder zu schicken, sowie natürlich hier über diese zu sprechen und vielleicht eure eigenen Gedanken und Erinnerungen zu beschriebenen Dingen mit uns zu teilen, und vielleicht auch zusätzliche Details hinzuzufügen.


      Unsere Geschichtsstunde beginnt heute ganz allgemein mit der Version 3.25, die 2011 nach sehr langer Laufzeit endete: Der letzten Version, in der noch sowohl Klonkriege als auch der galaktische Bürgerkrieg spielbar waren. Wie? Indem man als Republik, Separatist oder Black Sun startete und im Verlauf des Spiels die Möglichkeit bekam, den Epochenaufstieg zu erforschen - ein extrem aufwändiges, teures und zeitintensives Unterfangen. Nachdem dieser abgeschlossen war, spielte man als Imperialer, Rebell oder als das Zann Konsortium weiter - in derselben Galaxis wie die Spieler der Epoche 1, aber durch diesen in-universe Zeitsprung voneinander getrennt, also ohne mit ihnen interagieren zu können.
      Epochenaufstieg_V3.25.jpg


      Die überdurchschnittliche lange Laufzeit der Version 3.25 führte zu... ziemlich riesigen Zahlen an allen Fronten. Das war zum Beispiel sichtbar in den Angeboten an einem typischen Tag im Handelszentrum, aber auch in den Punktzahlen in der Rangliste am Ende der Version:
      HZ_V3.25-Epoche2.jpg Top30_EP2_Ende_V3.25.jpg
      Erkennt ihr euch oder jemand anderen wieder? :)

      Auch die letzten Kämpfe am Ende der Version, wo nochmal alles aufeinandergehetzt wurde, waren beeindruckend. Einige Beispiele:
      Floh2705_Schakal_Sptember2011_V3.25.jpg Pwnd_Lucas95_September2011_V3.25.jpg
      Und natürlich, unvergessen: Der berühmt-berüchtigte "Serverkiller", nachdem Pwnd, sich wohl von seinem vorherigen Endkampf (s.o.) unterfordert fühlend, Cpt. Iglo herausgefordert hatte. Damit übernahm er sich allerdings etwas...
      Iglos Monsterflotte V3 Ende.jpg
      Allerdings nicht nur sich, sondern auch den Server. Nach Einschlag von des Cpt.'s Flotte hängte sich der gesamte Server auf, nichts lief mehr, niemand konnte sich einloggen oder irgendetwas machen, bis stinger5 den Kampf mehrere Stunden später abbrach. Mit letzter Konsequenz werden wir also nie erfahren, wie es ausgegangen wäre... ;)
      Stinger5_KB_Abbruch_Aussage_Ende_V3.25.jpg
      Dieser Kampf war später zentraler Anlass für ein grundlegendes Tech-Update - Kampfberechnungen laufen deswegen mittlerweile unabhängig vom Rest des Spiels und voneinander, sodass solche hängenden Kämpfe nun nicht mehr das ganze Spiel blockieren, sondern nur noch schlimmstenfalls einen einzigen Planeten. Fortschritt! :thumbup:


      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau doch in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures Galaxie I

      "We are the Empire. We bring order and justice for the common good."

      Private Nachrichten werden meist bei Gelegenheit beantwortet oder eben auch nicht ;)
    • Hach ja da kommen so viele Erinnerungen wieder hoch!

      Wer kennt denn noch diesen netten Herren hier? Stichwort: "V3"

      87-52.jpg
      :geschlossen:


      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Ich leiste Support durch private Nachrichten - bei Anliegen von Relevanz.


      Im übrigen werden Konzeptthreads ohne Konzept von mir gemieden.
    • Für mich war das damals die allererste Runde als Spieler... da ich beim Ende der Version erst n knappes halbes Jahr mitgespielt hatte, waren meine eigenen "Endkämpfe" im Vergleich zu den obigen allerdings ziemlich mickrig ^^
      Endschlacht1.jpg


      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau doch in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures Galaxie I

      "We are the Empire. We bring order and justice for the common good."

      Private Nachrichten werden meist bei Gelegenheit beantwortet oder eben auch nicht ;)
    • Ich muss zugeben ich Spiele jetzt erst sei 20.1.2017 bin aber sehr zufrieden und beglückwünsche euch zu 10 Jahren HEGA.
      Was ich mal sagen wollte ist ein großes Lob an das Team. Auch wenn nicht immer alle wünsche umgesetzt werden ( weil vieleicht Müll :D) macht ihr einen Super Job. Ich kenne kein Browser game wo so aktiv vom Coder bis zum Supporter wirklich jeder mit dem User spricht und noch innerhalb von 24H nach Post.

      Auch auf Support Anfragen wird in kürzester Zeit reagiert. Da können sich eigentlich schon manche großunternehmen eine scheibe abschneiden bei solchen Reaktionszeiten. Weiter so & Danke dafür.

      Euer treuer Spieler : Der Cleaner :P
      Lebe für nichts oder Stirb für etwas...Du entscheidest...

    • Ich bin auch erst seit der neuen Version da...
      Ich würde mir aber so stark wünschen das ich diese Seite schon früher gesehen hätte!
      Perfekter Support, das Spiel ist sehr interessant, alles perfekt durchdacht usw.

      Ich freue mich auf jeden Fall auf das Weiterspielen und wer weiß ob zum 8. Film was neues kommt :computer:

      Ich bin gerade dabei Informatik zu "belernen" und vielleicht werde ich (hoffentlich) irgendwann dem Support mithelfen :thumbsup: :schleimer:

      LG
      Sera
    • Wir suchen immer wieder mal nach supportern, nächstes Mal einfach bewerben ^^

      Coder

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Private Nachrichten beantworte ich nach Lust und Laune, sowie deren Sinnhaftigkeit.

      Biete Kreuzer gegen Pizza T_T Threads in denen Spieler sich oder das Team beleidigen werden von mir grundsätzlich nicht weiter gelesen.
      Ich äußere mich nicht zum Thema Balancing
      Bierliste: -Tycron-

      FO-nTTaX el Diablo Coder Supporter Hidden Empire
    • In 10 Jahren sind bei Hidden Empire einige Admins gekommen und gegangen, und auch ich war unter verschiedenen Namen schon seit vielen Jahren bei HEGA dabei bevor ich irgendwann als FO-nTTaX zum Admin wurde. Hier eine (vermutlich nicht vollständige) Liste von Admins und ein paar Sätze über dieselben.

      stinger5:
      The Godfather, der Gründer des Spiels, der Hauptprogrammierer. Eigentlich braucht stinger5 keine große Einleitung, jeder der imForum schreibt wird ihn kennen. Ohne ihn hätten wir heute kein HEGA. Heute ist stinger5 die treibende Kraft hinter der Programmierung von Hidden Empire und hat deshalb bei allen Entscheidungen ein Veto-Recht (auch wenn er davon eigentlich nie gebrauch macht).

      CptIglo:
      Einer der Admins die das Spiel mit am längsten betreut haben und der das Spiel entscheidend geprägt hat ist CptIglo. Als Chefentwickler war er Jahrelang für die Richtung zuständig in die sich HEGA entwickelt hat. Aber er hat nicht nur das Spiel vorangebracht, er war auch für die Einweisung neuer Supporter zuständig. CptIglos Einweisungen waren damals in der Adminschaft "berühmt-berüchtigt", und es gab keinen Admin dem nicht direkt in der Einweisung Schrankdienst angedroht wurde.


      Tyronidas:
      Grafiker der frühen V3, viele Grafiken von ihm sind heute noch in Hidden Empire zu sehen, insbesondere war er auch für alle möglichen Header, Einheitenbilder und sonstigen Icons verantwortlich.

      Hermano:
      Als einer der frühen Programmierer implementierte er vor vielen Jahren das erste Reiseskript. Auch heute noch kann man einige Zeilen von ihm im Quellcode von Hidden Empire finden.

      Sacnittas, Stone Cold, cmfreak und The Real HonkyDonky:
      Supporter in frühen Jahren

      Der Zweite/Linden Sky:
      Einer der beliebtesten Admins aller Zeiten, setzte sich zumeist für schwächere Strafen ein.

      Armageddon:
      Programmierte bis V3.3 an Hidden Empire. Unter anderem ist er verantwortlich für frühe Versionen des NAchrichtensystems und des Galaxie-Erstellungsskripts.

      Rimshot:
      Supporter in früheren V3 Runden, generell eher ein Verfechter von strengeren Strafen.

      Sunrice:
      Einer der nettesten Admins seiner Zeit. Als ich zum ersten Mal im Forum postete war er noch Mod und verwarnte mich erst Mal (ich hatte im falschen Forenbereich gepostet, damals gab es einen Bereich in dem nur Admins und Mods antworten durften).

      Prince of Eternia:
      Ursprünglich Teil des Teams das einen RPG-Part für HEGA entwickeln wollte. Er ist einer der Hauptgründe warum wir (wieder) einen Holonet Bereich im Forum haben.

      Drogier und Stonesmann:
      Zum Ende von V3.25 wurden neue Admins gesucht. Neben mir kamen zu diesem Zeitpunkt noch zwei andere Admins ins Team, Drogier und Stonesmann. Beide sind in der Geschichte von HEGA etwas besonderes in ihrer jeweils eigenen weise. Stonesmann verschwand spurlos nach einer Woche und ist damit wohl der Admin mit der kürzesten Dienstzeit, während Drogier recht lang im Adminteam verblieb und unter anderem als "Tuntier" mit rosa Profilbild die Spielerschaft "beglückte".

      FO-nTTaX/RainboW:
      Zu mir gibt es nicht viel zu sagen. Ich habe eineinhalb Jahre den Support mehr oder weniger allein geschmissen, und nachdem arc-n-6 als Supporter rekrutiert wurde wurde ich Programmierer und ließ den Support größtenteils hinter mir.

      arc-n-6:
      Der wohl jüngste aller Admins war arc-n-6. Trotzdem war er in der Community eher dafür bekannt einer der netteren Admins zu sein und er war definitiv ein guter Admin trotz seines jungen Alters. Ursprünglich war er nur Moderator und wollte gar nicht Admin werden, bis wir ih n mehr oder weniger zu seinem Glück gezwungen haben.

      Corefindel:
      Eine der leitenden Figuren bei der Fortentwicklung des Spiels nachdem CptIglo das Team verlassen hatte.

      raiden:
      Ebenfalls stark in der Weiterentwicklung des Spiels eingebunden, präsentiert in Adminmeetings gerne komplizierte Ideen als könnte man diese Mal eben in einer Viertelstunde einbauen.

      Tycron:
      Einer der aktiveren Supporter seiner Zeit, war immer bereit einzuspringen wenn es bei anderen zeitlich mal nicht so gepasst hat.

      cowboyjoe:
      Der dritte im Bunde der Gruppe die in den letzten Jahren das Spiel konzeptuell Weiternetwickelt haben. Hat mitunter große teile des Supportaufwands allein gestemmt.

      CER10TY:
      Der neueste Admin in unserer Runde. Wir wissen noch nicht wie er sich in die "Geschichtsbücher von HEGA" einschreiben wird, aber bisher macht er sich im Support und in den Adminmeetings schon ganz gut.

      Coder

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Private Nachrichten beantworte ich nach Lust und Laune, sowie deren Sinnhaftigkeit.

      Biete Kreuzer gegen Pizza T_T Threads in denen Spieler sich oder das Team beleidigen werden von mir grundsätzlich nicht weiter gelesen.
      Ich äußere mich nicht zum Thema Balancing
      Bierliste: -Tycron-

      FO-nTTaX el Diablo Coder Supporter Hidden Empire
    • RainboW schrieb:

      Ebenfalls stark in der Weiterentwicklung des Spiels eingebunden, präsentiert in Adminmeetings gerne komplizierte Ideen als könnte man diese Mal eben in einer Viertelstunde einbauen.
      HAHA

      o-Ton aus gefühlt jedem Adminmeeting: "Stinger, könnten wir nicht einfach ...[hier komplizierte Idee einsetzen]" :ugly:
      ABER genau das macht unser Team aus. Jeder bringt sich aktiv ein mit neuen Ideen und prescht voran. Was auf dem ersten Blick eine komplizierte Idee ist, ist oftmals nach Diskussion in einer vereinfachten Fassung eine sinnvolle Ergänzung im Spiel.


      RainboW schrieb:

      Prince of Eternia:
      Ursprünglich Teil des Teams das einen RPG-Part für HEGA entwickeln wollte. Er ist einer der Hauptgründe warum wir (wieder) einen Holonet Bereich im Forum haben.
      Wenns die Einführung 2014 war, dann hatte ich da mE auch noch als Spieler maßgeblich Anteil dran, da ich angefangen bin, die Holonetnews zu schreiben. Spannenderweise während meiner Masterarbeit zu einem Zeitpunkt, an dem ich einfach eigentlich gar keine Zeit für Freizeit hatte :brutal:

      Noch eine kleine Adminanekdote: Die krasseste Einzelaufgabe in meiner nun mehr als dreijährigen Adminzeit war dabei in der Tat das Balancing der ganzen Schiffswerte.. Ich glaub zu Hochzeiten waren das über mehrere Monate hinweg im Schnitt 2 Balancemeetings von je 2-3h pro Woche neben dem allwöchentlichen normalen Adminmeeting.
      :geschlossen:


      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Ich leiste Support durch private Nachrichten - bei Anliegen von Relevanz.


      Im übrigen werden Konzeptthreads ohne Konzept von mir gemieden.
    • Ja 2014 haut ungefähr hin

      Coder

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Private Nachrichten beantworte ich nach Lust und Laune, sowie deren Sinnhaftigkeit.

      Biete Kreuzer gegen Pizza T_T Threads in denen Spieler sich oder das Team beleidigen werden von mir grundsätzlich nicht weiter gelesen.
      Ich äußere mich nicht zum Thema Balancing
      Bierliste: -Tycron-

      FO-nTTaX el Diablo Coder Supporter Hidden Empire
    • RainboW schrieb:

      Corefindel:
      Eine der leitenden Figuren bei der Fortentwicklung des Spiels nachdem CptIglo das Team verlassen hatte.
      Mehr ist dir nicht eingefallen? :P
      Mittlerweile bin ich tatsächlich "dienstältester" Supporter, was mich immer wieder überrascht... gefühlt wurde ich erst vorgestern von Iglo und RainboW eingelernt, dabei ist das mittlerweile über 5 Jahre her :ugly:
      Tatsächlich hab ich dieselbe Geschichte hinter mir wie der gute arc-n-6, der wegen beruflicher Verpflichtungen leider aus dem "aktiven Dienst" ausgeschieden ist: Ursprünglich hatte ich mich als Moderator beworben, aber da zum selben Zeitpunkt grade auch nach Supportern gesucht wurde, sprach mich eben jener arc-n-6 darauf an, ob ich mir das nicht auch vorstellen könnte. So war ich dann grade mal eine Hand voll Tage grün, bevors weiter zur roten Fraktion ging.

      Da ich mich tatsächlich für Mathe begeistern kann :P bastel ich an den Formeln fürs Spiel - die Rohstoffproduktionen sowie die Loyalität sind da wohl am wichtigsten. Wer die Rohstoffproduktionsformel knackt, bekommt im Übrigen nach wie vor n Keks von mir - vielleicht auch ne Executor :partyhat: da habe ich mich ein bisschen ausgetobt, und ich glaube bisher hat sich deswegen auch keiner der anderen Admins mehr davon angetan als die bunten Verlaufsdiagramme :whistling:

      RainboW schrieb:

      FO-nTTaX/RainboW:
      Zu mir gibt es nicht viel zu sagen.
      Doch - z.B. dass du eine Hassliebe zu Sabacc hast ^^
      Und gerne während der Meetings von alten Zeiten erzählst (statt zu arbeiten/uns arbeiten zu lassen :P ), an die sich sonst niemand mehr erinnert - außer stinger, aber der mischt sich da auch nur manchmal ein xD

      cowboyjoe schrieb:

      o-Ton aus gefühlt jedem Adminmeeting: "Stinger, könnten wir nicht einfach ...[hier komplizierte Idee einsetzen]"
      Kann man quasi die Uhr nach stellen! :rofl:
      Aber man muss ihm zugute halten, dass dadurch das ACP über die Zeit immer benutzerfreundlicher geworden ist :salut:

      RainboW schrieb:

      cowboyjoe:
      Und ist definitiv der beste Meeting-Moderator von uns - man merkts sehr deutlich, wenn er mal nicht da ist :(

      cowboyjoe schrieb:

      Noch eine kleine Adminanekdote: Die krasseste Einzelaufgabe in meiner nun mehr als dreijährigen Adminzeit war dabei in der Tat das Balancing der ganzen Schiffswerte.. Ich glaub zu Hochzeiten waren das über mehrere Monate hinweg im Schnitt 2 Balancemeetings von je 2-3h pro Woche neben dem allwöchentlichen normalen Adminmeeting.
      In der Cantina flog mal n Screenshot rum, glaube das waren knapp 6h Meeting an nem Wochenende dafür :ugly: aber finde wir ham das diesmal auch ziemlich gut hinbekommen, wenn man es mal mit früheren vergleicht :schleimer:
      An dieser Stelle aber auch nochmal einen ganz großen Dank an @.Apia., der uns bei der grundlegenden Methodik da sehr geholfen hat!


      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau doch in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures Galaxie I

      "We are the Empire. We bring order and justice for the common good."

      Private Nachrichten werden meist bei Gelegenheit beantwortet oder eben auch nicht ;)
    • Corefindel schrieb:

      Mehr ist dir nicht eingefallen?
      Ja mein Gott, ich bin halt noch mit dem Event für Morgen beschäftigt, wobei ich glaube das ichs jetzt fertig programmiert hab (ist ja auch erst 2 Uhr morgens :P ), müssen wir morgen vormittag noch testen.
      Beim 20-jährigen schreib ich mehr und du kannst dafür das Event programmieren :D

      Edit: Bis 3 Uhr morgens getestet, aber jetzt gehts wirklich ^^

      Coder

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Private Nachrichten beantworte ich nach Lust und Laune, sowie deren Sinnhaftigkeit.

      Biete Kreuzer gegen Pizza T_T Threads in denen Spieler sich oder das Team beleidigen werden von mir grundsätzlich nicht weiter gelesen.
      Ich äußere mich nicht zum Thema Balancing
      Bierliste: -Tycron-

      FO-nTTaX el Diablo Coder Supporter Hidden Empire
    • RainboW schrieb:

      CptIglo:

      Einer der Admins die das Spiel mit am längsten betreut haben und der das Spiel entscheidend geprägt hat ist CptIglo. Als Chefentwickler war er Jahrelang für die Richtung zuständig in die sich HEGA entwickelt hat. Aber er hat nicht nur das Spiel vorangebracht, er war auch für die Einweisung neuer Supporter zuständig. CptIglos Einweisungen waren damals in der Adminschaft "berühmt-berüchtigt", und es gab keinen Admin dem nicht direkt in der Einweisung Schrankdienst angedroht wurde.

      Ich glaube du hast noch nen Dienst offen Fo ;)
      Ich muss aufhören zu fragen: "Wie blöd kann man eigentlich sein?!" Manche Leute sehen es anscheinend als eine Herausforderung!
    • RainboW schrieb:

      Prince of Eternia:
      Ursprünglich Teil des Teams das einen RPG-Part für HEGA entwickeln wollte.
      Oh boy. Das RPG..ich glaube ich habe noch Konzepte bei mir auf der Festplatte.... :P
      "There is a fundamental difference between those who only command and those who actually lead"

      "Tyranny begins, where Law has been transgressed" - "Undermining the sense of law in a society is the first step of destroying the State of Law"
    • CptIglo schrieb:

      RainboW schrieb:

      CptIglo:

      Einer der Admins die das Spiel mit am längsten betreut haben und der das Spiel entscheidend geprägt hat ist CptIglo. Als Chefentwickler war er Jahrelang für die Richtung zuständig in die sich HEGA entwickelt hat. Aber er hat nicht nur das Spiel vorangebracht, er war auch für die Einweisung neuer Supporter zuständig. CptIglos Einweisungen waren damals in der Adminschaft "berühmt-berüchtigt", und es gab keinen Admin dem nicht direkt in der Einweisung Schrankdienst angedroht wurde.

      Ich glaube du hast noch nen Dienst offen Fo ;)
      Hättest du wohl gerne, hab doch jetzt grad erst nen neuen Supporter geholt ^^

      Coder

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Private Nachrichten beantworte ich nach Lust und Laune, sowie deren Sinnhaftigkeit.

      Biete Kreuzer gegen Pizza T_T Threads in denen Spieler sich oder das Team beleidigen werden von mir grundsätzlich nicht weiter gelesen.
      Ich äußere mich nicht zum Thema Balancing
      Bierliste: -Tycron-

      FO-nTTaX el Diablo Coder Supporter Hidden Empire
    • Corefindel schrieb:

      In der Cantina flog mal n Screenshot rum, glaube das waren knapp 6h Meeting an nem Wochenende dafür :ugly: aber finde wir ham das diesmal auch ziemlich gut hinbekommen, wenn man es mal mit früheren vergleicht :schleimer: An dieser Stelle aber auch nochmal einen ganz großen Dank an @.Apia., der uns bei der grundlegenden Methodik da sehr geholfen hat!

      Gerne, schön zu hören auch wenn ich natürlich gerne selbst mitgeholfen hätte, statt nur eine Excel-Datei mit Berechnungshilfen und Grundansätzen zu liefern.
      Irgendwie ist auch ruhiger zum Thema Fraktionsbalance geworden. Entweder ist die Balance jetzt so gut wie nie oder sie interessiert keinen mehr - entweder wegen Alternativen Mechaniken oder weil weniger kompetitive Spieler.
      Wobei doch gerade nen aktuellen Heulthread gefunden. ;)

      Ich spiele gerade ein wenig die Gwent Public Beta. Ein kompetitives Kartenspiel, bei dem Balance sehr wichtig ist, mit laufenden Patches und relativ offenen Devs, die auch mit den Pro-Streamern Skypecallen und über die Balance schnacken. Kann man viel bei lernen was Gamedesign und Balancetechniken angeht.


      Gab es auch Einreichungen von Nicht-Admins für diesen Thread hier? Das sind doch alles eure eigenen Anektdoten oder?

      Silver schrieb:

      Ich empfinde keinen Spaß daran jemandem die Rohstoffe zu klauen, weil der gerade vielleicht Überstunden machen muss, oder gerade einen Streit mit seiner Frau hat. Es gibt mir nicht das Gefühl eine taktische Meisterleistung getan zu haben, sondern einfach nur den Umstand aus zu nutzen, das meinem Gegenüber sein Leben einfach wichtiger ist als Hega.
    • Insbesondere die Screenshots kamen von Spielern, azuch die ein oder andere Story hatten wir nciht mehr im Kopf ^^

      Coder

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Private Nachrichten beantworte ich nach Lust und Laune, sowie deren Sinnhaftigkeit.

      Biete Kreuzer gegen Pizza T_T Threads in denen Spieler sich oder das Team beleidigen werden von mir grundsätzlich nicht weiter gelesen.
      Ich äußere mich nicht zum Thema Balancing
      Bierliste: -Tycron-

      FO-nTTaX el Diablo Coder Supporter Hidden Empire
    • So, na dann melde ich auch mal ein wenig und schreibe ja so gerne :P ^^
      Machen wir mal eine kleine Zeitreise:

      Ich hatte die letzten Tage mal ein wenig die Platte durchsucht und bin dabei auf ein altes Backup vom 03.11.2007 gestoßen. Wie passend, denn das sind heute ja so ziemlich 10 Jahre. Schauen wir mal dort hinein: In dem Backup findet sich die HiddenEmpire Version 2.3.0 mit entsprechenden Datenbanksnapshot vom besagten Tag. Die Version 2.3.0 war so ziemlich eine der ersten Versionen, die wirklich öffentlich für Spieler zugänglich waren und bei dem auch mehr als 200 Spieler angemeldet waren. Davor gab es zwar auch eine 2.0 usw, aber die waren meist in geschlossenem Kreis betrieben worden (zum Testen, mehr alpha Status). Und falls die Frage wieder aufkommt, ja, es gab auch eine Version 1.0, aber von der habe nichts mehr (oder nicht mehr gefunden). Die Version war sowieso mehr eine Art Spielwiese für erste Ideen.

      Nun, das besagte Backup habe ich mir mal spaßeshalber eingerichtet und die entsprechenden Dateien angepasst, um es halbwegs mit aktuellen Serverdiensten ausführbar zu machen. Dabei fällt mir auf, dass sogar noch die Zugangsdaten eines alten Hostinganbieters eingetragen waren. Damals lief HiddenEmpire noch über einen gemieteten Webhoster und auf keinem dedizierten Server. Das brachte uns dann in späteren Versionen allerdings Probleme mit der Performance, was u.a. auf die schnell zunehmenende Zahl an Spielern zurückzuführen war.

      Mal schauen...es scheint zu laufen. Die Startseite war damals recht schlicht gehalten. Es gab ein kleines Menü links und rechts befand sich eine Shoutbox, um vor allem für neue Besucher eine schnelle Schreibmöglichkeit zu schaffen (Die Shoutbox gibt es leider nicht mehr). In der Mitte standen ein paar Daten zur Galaxie. Zu der Zeit war an mehrere Galaxien noch gar nicht zu denken ;)

      he-230-history1.JPG

      Der Seitentitel lautete damals noch "Stinger5's Browsergame" :thumbsup: Im Lauftext steht jede Menge Text...
      Spoiler anzeigen
      Am Samstagabend wird das neue Update installiert. Um Flottenprobleme zu vermeiden, sollten vorher keine Flotten mehr gestartet werden. +++ Zur Leistungsoptimierung kann das visuelle Radar jetzt deaktiviert werden. +++ Schaut mal in das neue Forum, das von MSWF bereitgestellt worden ist! +++ Der Noobschutz wurde ausgebessert und somit könnt ihr eure 2 Wochen voll ausnutzen. +++ Es wurde nochmal das Kampf- und Handelsscript durchgesehen und Fehler korrigiert. Bei Problemen einfach melden. +++ HiddenEmpire ist absofort auch unter hiddenempire.de/ erreichbar! +++ Es wurde übringes die Minenproduktion verdoppelt damit es nicht ganz so lange dauert bis die Ressourcen wachsen! +++ Ihr könnt jetzt unter BugReport Fehler melden und gemeldete Fehler einsehen.


      Mein Account ist auch noch da und nach ein paar Versuchen das Passwort von damals zu erraten, bin ich auch schon eingeloggt.

      he-230-history2.JPG

      Ich glaube damals waren große Bildschirme noch nicht so verbreitet^^ Es ist alles sehr klein und kompakt gehalten. Wie man sieht, gibt es als Rohstoffe nur Karbonit, Nova und Credits.
      Werfen wir mal einen Blick in die Rangliste und schauen, wer so alles in den oberen Plätzen liegt.

      he-230-history3.JPG he-230-history5.JPG


      Einige Namen sind mir sogar noch im Gedächtnis. Es gab sogar Mischallianzen, die mit einem besonderen Icon hervorgehoben waren. Die Allianzbeschreibungen funktionieren leider eher weniger, da diese meist Bilder von externen Hostern beinhalten. Man kann jedoch auf die Spielernamen klicken und es öffnet sich eine kleine Profilseite und das Adressbuch. Man beachte, dass hier nur 2 Angaben für die Koordinaten nötig waren.

      he-230-history4.JPG he-230-history6.jpg


      Die Galaxiekarte war im Grunde eine große 2D Karte, auf der man sich in alle Richtungen durchklicken konnte. Ein kleines Popup zeigte die notwendigen Daten an und per Klick gelangte man zur Flottenübersicht, wo es dann endlich zum Flottenstart ging.

      he-230-history7.JPG

      Interessant hierbei: Es gab nur 2 Flottenbefehle zur der Zeit :D Saveflüge waren daher nicht möglich, zumindest nicht für Rohstoffe. Schiffe konnte man nur durch Handelsflüge oder eigene Angriffe schützen. Abbruch von Flottenaufträgen war auch nicht möglich. Die Einheitenbildchen stammten noch aus SW Battlegrounds oder Empire at War. Man sieht aber, dass schon damals eigentlich alles nötige da war, um zu farmen und zu handeln.
      Zu guter Letzt klicke ich noch auf das "Handelszentrum". Im Gegensatz zur heutigen Version war das eher der "Schwarzmarkt", wo man beliebig Rohstoffe hin und hertauschen konnte. Nach ein wenig testen geht dies ganz ohne Begrenzungen beliebig oft hin und her.

      he-230-history8.JPG

      Ein besonderes Merkmal das vielleicht der eine oder andere alte Hase noch erkennt...die Kredite von Jabba. Man konnte hier Kredite aufnehmen. Obwohl die Warnung stand, dass Jabba sich wohl melden würde, hat er dies nie getan...oder doch? :D

      Nun ja, ich beende meine Zeitreise und logge mich aus.


      Ceras Mawn schrieb:

      Oh boy. Das RPG..ich glaube ich habe noch Konzepte bei mir auf der Festplatte.... :P

      Ja da habe ich auch noch so einiges. Vielleicht stelle ich mal ein paar Screens demnächst hier rein :)

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Wir leisten keinen Support durch private Nachrichten und beantworten private Nachrichten nur in Ausnahmefällen!
    • Die Ästhetik von V2 ist ja mal Nostalgie pur....


      stinger5 schrieb:

      Ja da habe ich auch noch so einiges. Vielleicht stelle ich mal ein paar Screens demnächst hier rein
      Ich hab noch die Schadenformelberechnung... :P
      "There is a fundamental difference between those who only command and those who actually lead"

      "Tyranny begins, where Law has been transgressed" - "Undermining the sense of law in a society is the first step of destroying the State of Law"