Posts by Corsix

    Sieht ja echt nett aus :) Dann mal viel Vergnügen dir!


    By the way.. spielt noch jemand von euch diesen Titel:


    Star Wars Legends


    Wunderschön emuliertes Star Wars MMO, aus dem toten SOE Server wieder Bit für Bit rekonstruiert. Wer sich nicht an der "alten Grafik" stört und richtige Abenteuer im SW Universum erleben möchte mit Han Solo's Originalstimme, der darf nicht an diesem Titel vorbeigehen ;)

    Würde damit die Funktion so aussehen?


    1) Spieler tritt in die Allianz ein

    2) Allianz tritt an einen anderen Spieler heran oder tritt der Spieler an die Allianz heran und bietet seinen Hilfe an?

    -> wie würde der Kommunikationsweg dazu aussehen?

    3) Allianz vergibt nach Bestätigung den Auftrag an den Einzelspieler?


    Habe ich das auch richtig verstanden Peacefox ?


    Vielen Dank Tehlan für dein Feedback :) Eine gute Einschätzung finde ich.

    Danke raiden für deine Einschätzung zu diesem Thema, deine Antwort ist sehr hilfreich :thumbup:


    Also Leute, wie ihr das bestimmt nun selbst gelesen habt haben wir viel Zeit so eine Idee konzeptionell auch auszuarbeiten.


    Ich bringe euch nochmal das Thema das ich persönlich für eine Bereicherung halte in Erinnerung:

    Die Idee Flotten zusammenzulegen für einen Angriff gibt es ja schon länger, jedoch bringt es ja eine menge Probleme mit sich. Daher kam mir der Gedanke eine Art aktive Kampfzone einzuführen. Heißt wenn sich zwei Flotten irgendwo treffen, wird nicht gleich los geballert, sondern es entsteht eine Kampfzone, zu denen weitere Flotten innerhalb einer Zeitspanne hinzukommen können. Dadurch können Flotten zusammengelegt werden, ohne die irgendwo vorher sammeln zu müssen. Das würde auch bei den technischen Ungereimtheiten helfe, da sich ja nicht wirklich Flotten auf die Sekunde genau starten lassen.

    Wir benötigen nun ein Konzept. Jemand eine Idee von euch?


    designer-x-cliente-02.gif

    Master Silver : Deine funktionelle Gleichung kann ich sehr leicht nachvollziehen. Ist im Grunde genommen eine variable Condition (con) gepaart mit funktionellen Abfragen (f(x)) die auf eine Uhr zum Schluss laufen die dann tickt und den Script ausliest, auswertet und in Metadatenfluss wieder einspeist.

    Ich glaube der "technische" Part ist da weniger das Problem was Raiden meint, sonder das die ganzen möglichen Szenarien und Edgecases durchgegangen werden müssen und für jedes davon ein Verhalten definiert werden muss. Also sozusagen der ganze Rattenschwanz der dranhängt den Ablauf von Kämpfen so zu ändern. Da kommt schon gut was zusammen.

    Das ist in der Tat eine Menge "Holz" kann ich mir gut vorstellen. Ich möchte nicht indiskret sein um nach Manpower nachzufragen aber alleine aus meiner persönlichen Erfahrung weiß ich wie schwierig und vor allem langatmig das "Gegenlesen" dazu sein kann.


    Was würde so ein Szenario euch tatsächlich an Zeit denn kosten wenn man fragen darf?


    Frage aus reiner Interesse wie Hilfsbereitschaft nach.

    Natürlich erwartet, denke ich, niemand das die Ideen die übers Forum herangetragen werden auch "zu sofort" oä Zeitangaben kommentiert werden. Ich gehe jedoch davon stark aus, das einige Ideen vom Support Team einfach nur auf "Brauchbarkeit" oder "Durchführbarkeit" kommentiert werden können.


    Das erleichtert die gemeinsame Ideenfindung zwischen der Community und dem HEGA Team die Zusammenarbeit an diesem hübschen Spiel einfach.


    Wenn eine Idee als "Unbrauchbar" bzw "Nicht umsetzbar" kommentiert werden könnte, so spart man sich jede Menge Brainwork dazu und kann mit frischen Elan an neue Ideen herangehen die beim gemeinsamen Spielen entstehen.


    Ich gehen auch stark davon aus, das nicht jeder von uns ein Informatikstudium oder Games Design Diplom in der Tasche hat und tatsächlich weiß wieviel Arbeit in so einem Projekt tatsächlich steckt. Daher helfen der Community jede winzige Erklärung von euch.


    Und seien wir mal ehrlich :) Ein Post vom Support Team mit einer kurzen Erklärung kostet nun wirklich nicht viel kostbarer Produktivitätszeit was hintenrum bei einer Idee die tatsächlich nicht nur gut sondern auch umsetzbar HEGA und uns alle nach vorne bringt :) Denn dahin wollen wir doch alle, oder?


    Daher finde ich deinen Beitrag so richtig klasse, da du alles Wesentliche worauf es ankommt, toll wie verständlich erklärt hast.


    Danke @Master Silver dafür!

    Verstehe. Danke dir für die Antwort.


    Solange noch die Auswertung zum Patch läuft ändert man natürlich nichts an dem laufenden "Kochrezept".


    Khorne Kannst du dir diese Idee für spätere Verwendung evtl archivieren?


    Bin auf die Patch Notes bereits gespannt; vlt wird dieses Thema bereits integriert sein und daher vom Tisch. Wenn nicht, können wir gerne dies erneut in Erinnerung bringen.

    Danke dir für den hilfreichen Hinweis raiden


    Dann heißt es wieder zurück ans Reißbrett und die Idee zum Konzept ausarbeiten; das genügt also nicht für eine ernsthafte Überlegung.


    @Master Silver : Deine funktionelle Gleichung kann ich sehr leicht nachvollziehen. Ist im Grunde genommen eine variable Condition (con) gepaart mit funktionellen Abfragen (f(x)) die auf eine Uhr zum Schluss laufen die dann tickt und den Script ausliest, auswertet und in Metadatenfluss wieder einspeist.


    Aber wie bekommen wir aus diese Idee ein Konzept? Hast du dazu eine Idee? Oder jemand anders vielleicht?


    Los Leute! Haut in die Tasten rein und lasst uns gemeinsam über ein Konzept dazu nachdenken. Jede/r der hier was brauchbares postet, bekommt von mir ein Keks.


    Raiden hat hier bereits angedeutet das wir alle mehr gemeinsame Kämpfe haben möchten. Die Idee ist daher noch nicht ganz vom Tisch. Denkt nach und lasst es uns uns wissen.

    Interessanter Ansatz den ich hier gerne unterstütze.


    Ein einfaches Ticketsystem sollte die Prüfungsystematik dazu eigentlich gut regeln können wenn die technischen Voraussetzungen dazu nicht bestehen.


    Bestehen noch Support Kapazitäten dazu überhaupt?

    Finde ich prima!


    Wenn man die Idee einfach in kleine umsetzbare Codefunktionsbröckchen splittet die auch leicht verdaulich für Metadaten sind und evtl erstmal dieses auf Plausibilität testet wäre das schon ein enormer Fortschritt finde ich :)


    Guckt @Master Silver selbst hier nach oder sollen wir ihn lieber informieren ?

    einfach warten rom wurde ja auch nicht an einem tag erbaut oder so xD


    was ich gerne mal hätte werde eine antwort vom hega team zu dem thema xD

    Das ist mir auch klar; meine Bitte um Feedback war auch direkt an das HEGA Support Team adressiert ;)


    Ich bin genauso wie Du neugierig einfach darauf was das Support Team dazu meint :)

    Deine Idee könnte man so präsentieren das sie besser von "denen die sich damit besser auskennen" auch besser verstanden wird.


    Funktionsbasierende Einzelabfrage im Bereich Allianzen, Einzelspieler in Bezug auf Status "Kriegszustand" only. Unterdefinitionen notwendig "Angriffsvertrag" und "Verteidigungsvertrag"


    If Ally sends a message to User/Ally "Join us! We go to war together but pay us 1.000.000 Credits first to do so" then invite User/Ally to Status "Kriegszustand" pool und übertrage die Daten in die laufende Spielversion.


    Mach eine "Does match <=> Berechnung" um zu schauen ob die Konditionen sich matchen. Wenn "Ja", führe den Befehl aus und springe zu Zeile: "laufendes Spiel" Wenn "Nein" gib dem User folgende Textmessage "Sorry! You paid not enough to make it work. Try harder! Earn more money!"


    Könnte meiner Meinung nach funktionieren; wenn man sich den Aufwand dazu gerne für die Spieler machen möchte :)


    giphy.gif?cid=790b761157a9b4ed9f1bdce1d49577c27bc8cd10eae7aaca&rid=giphy.gif&ct=g


    "Handelsvertrag" -> Ein sehr interessanter Ansatz der viel Potential mitbringt. Gefällt mir! Würde ich sofort ins Protokoll mit aufnehmen. Hier würde ich gerne von dir paar Sachen vorher erklären lassen damit ich es richtig verstehe. Geht es hier um einen kompletten Revamp bzw Umbau der Handelsbörse? Oder geht es dir hier um eine individuelle Funktion die von der Allianz in Form eines "Bauauftrags" über die Handelsbörse eingestellt wird? Oder geht deine Idee in eine völlig andere Richtung vielleicht? So sehe ich aktuell keinen wirklichen Unterschied zu der aktuellen Version; nur andere Herangehensweise; mehr allianzbezogener Handel only. Das wäre unfair den Solospielern gegenüber finde ich die das Spiel gerne mal solo spielen.

    Wie wäre es mit folgender Funktion stattdessen: "Allianz stellt einen bestimmten Bauauftrag in die Handelsbörse ein. Baue X Units -> bekommst dafür Y Credits".. halt! Das haben wir schon!

    Wie wäre es mit folgendem Vorschlag dann: Eine Allianz zahlt einen monatlichen Beitrag an die Hutten (Galaktische Bank wäre mir lieber), sagen wir mal 100.000.000 Credits und darf dafür 10 Handelsbörseneinträge limitiert reinstellen mit Empfängerangabe. Wie klingt das?


    Söldner -> Die Idee find ich auch toll! Einfach mal eine andere Fraktion wie die Rebellen oder Imperium spielen :) Das unterstütze ich!


    giphy.gif?cid=790b761116b807dc2036d7d9c29d7fe71802d59b5e22b2a1&rid=giphy.gif&ct=g