Angepinnt Cantina

    • Deshalb habe ich die Bücher gelesen. Die sind zwar gekürzt und es fehlen ganze Episoden aber in groh bekomme ich das was ich möchte. Schon da würde es aber mit der Zeit schwierig die Spannung aufrechtzuerhalten da sich manche Sachen arg in die Länge gezogen haben. Auch merkt man den verschiedenen Schreibstil der einzelnen Autoren doch ab und an.

      Bitte spendet. Es ist unser Spiel um das es geht!!!

      Per aspera ad astra!!


      Peace is a lie, there is only passion.
      Through passion, I gain strength.
      Through strength, I gain power.
      Through power, I gain victory.
      Through victory, my chains are broken.
      The Force shall free me
    • Nun das ist Geschmacksache. Wenn ich die x Wing Romane sehe dann sind die von Michael Stackpole sehr gut und von Aaron Allston eher Durchschnitt.

      Zurück zu Rhodan:

      Was mich an den Romanen fasziniert hat ist der Wissenschaftliche Faktor. Da wird nicht einfach nur eine Geschichte erzählt sondern es wird auf die Hintergründe eingegangen. Es wird viel erklärt wie warum etwas ist und nicht nur das es so ist. Gleichzeitig sagt der reale Geist in mir das es eben nur Fiktion ist. Es wird sich vieles zu leicht gemacht. Gerade das macht aber den Reiz aus die Bücher zu lesen weil sie nicht kompliziert sind.
      Es ist eben auch viel das Wissen der Sechziger Jahre die da viel den Einklang geben. Sicher weiß ich das es in M13 nie eine so fortschrittliche Zivilisation wie die Arkonen geben könnte oder auf Wega zu unserer Zeit Planeten mit intelligenten Leben oder um Betelgeuze überhaupt ein System mit Erd ähnlichen Planeten. Dennoch ist von den sachlichen Fehlern, die zu der Zeit wo die Bücher geschrieben wurden noch gar nicht bekannt waren, abgesehen die Wissenschaftliche Seite in den Büchern top geschrieben.

      Bitte spendet. Es ist unser Spiel um das es geht!!!

      Per aspera ad astra!!


      Peace is a lie, there is only passion.
      Through passion, I gain strength.
      Through strength, I gain power.
      Through power, I gain victory.
      Through victory, my chains are broken.
      The Force shall free me
    • Perry Rhodan ist super. Ich habe früher die 1. Auflage ab ca. Heft 1000 gelesen aber vor allem die 5. Auflage ab 1. Bei mir stehen die 104 Silberbände die ca. die ersten 800 Hefte abdecken.
      Man hat sich bei den Geschichten damals, wie ich finde, viel Mühe gegeben nicht allzu wiedersinniges Zeug zu schreiben. Das ist leider heute nicht mehr so. Wenn da ein Raumschiff mit nahe Lichtgeschwindigkeit an der Mondbahn aus dem Hyperraum kommt und dann problemlos in eine Umlaufbahn einschwenkt dann weiss ich wieviel wissenschaftlicher Verstand da am Werke ist.

      Als die Marco Polo das erste mal auftauchte wurde irgendwo in der Story erwähnt wieviel Energie gebraucht wurde um das Ding zu geschleunigen. Das war gigantisch. Heute fehlt sowas völlig.

      Naja. Die gute alte Zeit.
      „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
      Albert Einstein

      Mein Entwickler BLOG
    • Nun wie viel Energie nötig ist um ein Raumschiff mit nahezu LG abzubremsen kann ich dir sagen. Nämlich so viel Energie wie es nötig ist um es auf fast LG zu beschleunigen. Um eine Körper mit Masse auf LG zu beschleunigen brauche ich unendlich Energie. :ks:

      Bitte spendet. Es ist unser Spiel um das es geht!!!

      Per aspera ad astra!!


      Peace is a lie, there is only passion.
      Through passion, I gain strength.
      Through strength, I gain power.
      Through power, I gain victory.
      Through victory, my chains are broken.
      The Force shall free me
    • Schön geklug schissen, oder so ähnlich.
      Es ging mir eigentlich um Beschleunigungsenergie, die ja auch für sowas banales wie den Start einer Rakete mit max 10G , anfällt. Naja auch egal.
      Die Mogelei mit dem Erreichen von nahe LG, hat man später sogar korrigiert und hat als Grenze zum Überlichtflug 25%LG eingeführt. Was durchaus Sinn macht, da bei dieser Geschwindigkrit der Massenzuwachs noch eher unbedeutend ist.
      Aber darauf wollte ich halt hinaus. Vor 30 Jahren war sowas noch relevant.
      „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
      Albert Einstein

      Mein Entwickler BLOG
    • Die wissenschaftliche "Korrektheit" kommt vor allem daher, dass die Gründungsautoren alle vorher im Bereich SciFi schon unterwegs waren. Schaut euch mal die Autobiographien von Scheer, Darlton und natürlich Voltz an. Die Risszeichnungen sollte man auch nicht vergessen, dass man bereits damals so tiefgreifend über die technischen Grundlagen der eigenen Romanreihe nachgedacht hatte ist bemerkenswert.

      Allerdings habe ich dann auch irgendwann kapituliert, als man anfing weitere Dimensionen für noch größere Geschwindigkeiten zu erfinden. Da war die fünfte Dimension und der Halbraum wirklich gut, alles weitere wurde mir dann zu blöd. Und eines muss man natürlich noch sagen. Mir ist keine Stelle bekannt, in der ein Raumschiff bei PR mit LG flog. Ich kann mich sogar an mehrere Stellen erinnern, das die Geschwindigkeit mit 99% oder 99,9% der 'einfachen' LG angegeben wurde. Ebenso gab es ja im M87 Zyklus die Aussage von der verschollenen Dinobesatzung, dass sie versuchten den Zeiotabstand von 500 (?) Jahren durch einen LGflug zu überwinden, was aber nicht geklappt hat. Allgemein wurde das Zeitproblem höäufig angesprochen, weshalb LG nur selten von den Autoren genutzt wurde.
    • Vor einer Weile habe ich von Frank Schätzing das Buch "Limit" gelesen.
      Es ist ein Thriller OK aber in dem Buch lässt sich gut erkennen wie weit uns die Wissenschaft in naher Zukunft bringen könnte im Bereich der Raumfahrt und Technik.

      Gerade im SIFI Bereich gibt es viele Visionäre die schon vor Jahren Dinge voraus gesehen haben die jetzt ähnlich Wirklichkeit geworden sind oder Begriffe geprägt die in dem normalen Sprachgebrauch schon jetzt Einzug gefunden haben.

      Bitte spendet. Es ist unser Spiel um das es geht!!!

      Per aspera ad astra!!


      Peace is a lie, there is only passion.
      Through passion, I gain strength.
      Through strength, I gain power.
      Through power, I gain victory.
      Through victory, my chains are broken.
      The Force shall free me
    • supastore.wakaliwood.com/

      Wer ist dabei? Ich hol mir nen Patch! Die Jungs wollte ich seit "Who killed Captain Alex" unterstützen.
      "There is a fundamental difference between those who only command and those who actually lead"

      "Tyranny begins, where Law has been transgressed" - "Undermining the sense of law in a society is the first step of destroying the State of Law"

    • Bitte spendet. Es ist unser Spiel um das es geht!!!

      Per aspera ad astra!!


      Peace is a lie, there is only passion.
      Through passion, I gain strength.
      Through strength, I gain power.
      Through power, I gain victory.
      Through victory, my chains are broken.
      The Force shall free me