Ende mit Kindergarten

  • Ende mit Kindergarten

    Hallo Zusammen,

    mir reicht es jetzt endgültig. Nach ca. 10 Jahren wende ich HEGA unwiderruflich den Rücken zu. Es war mir noch nie so klar, was für ein Kindergarten das hier ist.
    Komplett überforderte Admins, die nicht in der Lage sind gesunden Menschenverstand anzuwenden und lieber irgendwelchen Kiddis Beistand leisten als wirklich etwas positives fürs Spiel zu tun.
    Wir Spieler müssen uns dem fügen, was der Wille der Admins ist. Wäre ja kein Problem, wenn es da ein Konzept geben würde.
    OK, es gibt ein Konzept: Bitte macht uns keinen Stress und lasst uns in Ruhe!

    Erst wird ein Spieler wegen Beleidigung für eine Woche gerechtfertigt gesperrt und dann die Sperre aus unverständlichen Gründen auf 2 Tage verkürzt.
    Die Admins müssen keine Entscheidungen begründen.

    Drei Mal in der Beta ist es möglich das eine Ally 2 Kriege erklärt. Plötzlich geht es nicht mehr. Aussage der Admins
    Zitat aus Support Ticket:
    "es sollte ein eingehender und ein ausgehender Krieg möglich sein - schon seit geraumer Zeit.
    Kannst du mir sagen, woher du die Info hast? Falls wir da was übersehen haben, korrigieren wir das.
    "
    Komisch, dass es in der Beta bis gestern ging, oder ?
    Naja, was interessiert einen Admin die Aussage von gestern?

    Wir wurden mit ständigen NAP Anfragen einer Allianz und später der Folgeallianz vollgespamt. Aussage der Admins_
    Zitat aus Support Ticket:
    "wir haben den Spieler kontaktiert, was das soll."
    Ich komme heute Abend nach Hause und was ist im Postfach ?
    NAP Anfrage von entsprechender Allianz.

    Sorry, aber ich habe besseres zu tun als mir für so einen Kindergarten die Nacht um die Ohren zu schlagen.
    Bin gespannt wie lange, und ob überhaupt dieser Beitrag im Forum zu lesen sein wird.

    Mir reicht es auf jeden Fall ich bin endgültig (für immer) weg.

    D2 - D4

    (oder auch "Der alte Mann" oder "2C25Sz")
  • Hallo D2 - D4,

    vorweg vielen Dank für dein Feedback.

    Leider kannten deine Aussagen nur teilweise nachvollziehen.
    In wie fern sind wir nicht in der Lage gesunden Menschenverstand anzuwenden? Tatsächlich kann ich dir in so fern zustimmen das Stress zu machen uns insgesamt wenig zielführende ist, aber ich denke wir haben nie kommentiert, dass man uns in Ruhe lassen soll. Sollte das so wirken, ist es definitiv ein Missverständnis.

    Ich finde es immer wieder interessant, dass völlig unbeteiligte meinen sich ein Urteil über Entscheidungen zu sperren machen zu können. Ich denke wir haben schon dutzende mal gesagt, dass es genau drei Personen etwas angeht wenn wir Strafen aussprechen. Opfer, Beschuldigter und Adminteam. Wenn es dir schwer fällt das zu akzeptieren, tut es mir wirklich leid.

    Wir können gerne jedes Ticket nochmal besprechen.
    Zum Thema Krieg sind deine Aussagen schlicht falsch.
    Sehen wir uns die Fakten an:
    • die Konfiguration zum Thema Krieg steht in g1 seit geraumer Zeit auf einen Krieg ein- und einen Krieg ausgehend
    • die Konfiguration zum Thema Krieg steht in g2 schon immer auf einen Krieg ein- und einen Krieg ausgehend
    • Ihr konntet mehr als einen Krieg erklären
    • Ihr könnt inzwischen nur noch einen Krieg erklären
    Es gab scheinbar einen Bug, der nun nicht mehr möglich ist.
    Diesen haben wir wohl (wie auch immer) unabsichtlich beseitigt.
    Da weder der Bug jemals gemeldet wurde, noch wir etwas absichtlich geändert haben, war es uns leider schwer möglich hierzu etwas zu kommunizieren.
    Das dir die Ausgangslage missfällt, ist möglich, aber ändert nichts an den Fakten. Warum man einerseits sagt man findet die Kriegsfunktion derzeit nicht sinnvoll umgesetzt (hierbei kann ich dir vollkommen zustimmen), andererseits aber mehrere Kriege gleichzeitig (an zum Teil offensichtlich unterlegene Gegner) erklären möchte, kann ich leider nicht so ganz nachvollziehen.
    Leider weiß ich auch nicht, an welcher Stelle ein Admin eine Aussage zum Krieg getroffen hat, die mehr als einen aus- und einen eingehenden Krieg erlaubt!?
    Vielleicht kannst du mir hier eine passende Stelle nennen, dass sollten wir im Zweifel nämlich dringend richtig stellen.

    Gerne gehe ich auch noch auf die NAP Anfragen ein.
    Grundsätzlich ist auch hier nachvollziehbar das du genervt bist,
    aber wenn du gestern erfährst dass wir den Spieler kontaktiert haben, kannst du nicht erwarten das die Diskussion innerhalb von 10min abgeschlossen ist.
    „Wir haben den Spieler kontaktiert“ bedeutet nicht „Wir bannen den Spieler für immer, sollte er je wieder ein NAP Anfragen“, es bedeutet auch nicht „Der betreffende Spieler unterlässt es ab sofort“, es heißt tatsächlich nicht mehr und nicht weniger als „Wir haben den Spieler kontaktiert“ -> Die Kommunikation ist gestartet, aber nicht final abgeschlossen.

    Solltest du grundsätzlich auf deine Aussagen in „[Probleme] - Welche Probleme seht ihr in Hega?“ gerne antworten erhalten kann ich den post gerne hier her verschieben und antworten.
    __________________
    Eine Sache muss ich allerdings vorweg kommentieren: Die Aussage zum Thema Verteidigung ist leider einfach falsch. Im entsprechenden Post im Forum schreiben wir im letzten Satz, dass die Funktion noch nicht läuft. Zu keiner Zeit haben wir hierzu etwas anderes bekannt gegeben.
    _________________
    An der Stelle wo er nun steht hast du sicher den Eröffnungspost gelesen und weißt daher, dass dieses Thema kein Diskussionsthema ist.

    Abschließend noch einige allgemeine Hinweise:
    • Kommentare wie „Bin gespannt wie lange, und ob überhaupt dieser Beitrag im Forum zu lesen sein wird.“ bringen keine Diskussion voran
      • Meiner Empfindung und meinem Wissen nach gehen wir mit konstruktiver Kritik relativ offen um
    • Ich kann dir komplett zustimmen auch ich habe besseres zu tun als mir die Nächte mit so einem Kindergarten um die Ohren zu schlagen
      • Leider auch keine wirklich sachliche Aussage, auch nicht sonderlich zielführend (aber eine Poltrige Aussage am Ende eines Textes ist bestimmt wichtig für die Wirkung des Testes als solche!?)


    Ich hoffe ich konnte dir zu diversen Punkten weiterhelfen und eine weitere Perspektive aufzeigen.

    Mit freundlichen Grüßen

    raiden
    THE
  • Guten Morgen D2-D4,

    erstmal finde ich es schade, das du dich löschen willst, weil es einfach mal keinen wirklichen Sinn ergibt, aber naja muss jeder für sich selbst entscheiden.


    D2 - D4 schrieb:

    Komplett überforderte Admins, die nicht in der Lage sind gesunden Menschenverstand anzuwenden und lieber irgendwelchen Kiddis Beistand leisten als wirklich etwas positives fürs Spiel zu tun.
    Wir Spieler müssen uns dem fügen, was der Wille der Admins ist. Wäre ja kein Problem, wenn es da ein Konzept geben würde.
    OK, es gibt ein Konzept: Bitte macht uns keinen Stress und lasst uns in Ruhe!
    Dazu kann ich dir sagen, das die Admins doch eine Linie haben und diese (wenn auch ab und an unverständlich, auch für mich) auch durchziehen. Es gibt eben nicht immer nur schwarz und weiss, sondern man muss das grau, hellgrau, dunkelgrau sowie alles dazwischen immer mit betrachten. Viele Entscheidungen, die für einen einzelnen getroffen würden, haben dann später auch direkt oder indirekt auswirkungen auf andere. Da sollte man schonmal einige Zeit drüber nachdenken und auch ab und an mal Gnade vor Recht ergehen lassen.


    D2 - D4 schrieb:

    Erst wird ein Spieler wegen Beleidigung für eine Woche gerechtfertigt gesperrt und dann die Sperre aus unverständlichen Gründen auf 2 Tage verkürzt.
    Die Admins müssen keine Entscheidungen begründen.
    Genau die Admins müssen keine Entscheidungen was Sperren angeht begründen, den es soll ja eine Maßregelung sein. Findet man die angesichts von Gesprächen (von denen weder du noch ich etwas wissen, oder?) oder sonstigen Ereignissen dann etwas zu streng, muss man diese eben zurück nehmen. Würde jede Entscheidung immer Diskutiert werden, wären wir im EU Parlament oder im Bundestag... viel heisse Luft und wenig Verbesserungen


    D2 - D4 schrieb:

    Drei Mal in der Beta ist es möglich das eine Ally 2 Kriege erklärt. Plötzlich geht es nicht mehr. Aussage der Admins
    Zitat aus Support Ticket:
    "es sollte ein eingehender und ein ausgehender Krieg möglich sein - schon seit geraumer Zeit.
    Kannst du mir sagen, woher du die Info hast? Falls wir da was übersehen haben, korrigieren wir das."
    Komisch, dass es in der Beta bis gestern ging, oder ?
    Naja, was interessiert einen Admin die Aussage von gestern?
    Ok da gebe ich dir sogar Recht. Da ist die Kommunikation suboptimal gelaufen. Aber anstatt dann gleich die Keule auszupacken, mal darauf hinweisen, mal einen Vorschlag machen, wie man das transparenter gestalten kann und dann ist jedem hier geholfen.

    Und mal ganz davon abgesehen. Es ist ein BETA, in der eben Änderungen live durchgeführt werden und eben keine normale Runde bei der man feste Vorgaben hat!

    D2 - D4 schrieb:

    Wir wurden mit ständigen NAP Anfragen einer Allianz und später der Folgeallianz vollgespamt. Aussage der Admins_
    Zitat aus Support Ticket:
    "wir haben den Spieler kontaktiert, was das soll."
    Ich komme heute Abend nach Hause und was ist im Postfach ?
    NAP Anfrage von entsprechender Allianz.
    Auch wenn ich dafür wohl von den Admins eins auf den Deckel bekomme, aber wenn das Problem auftritt, dann muss man ein Supportticket schreiben. Nach dem zehnten in dieser Form wird es Aufmerksamkeit erregen. So ist es im realen Leben auch... ich habe ein Problem, ich melde es. Ist das Problem weiterhin beständig, melde ich es solange, bis das Problem beseitigt wurde. Ganz einfach!


    D2 - D4 schrieb:

    Sorry, aber ich habe besseres zu tun als mir für so einen Kindergarten die Nacht um die Ohren zu schlagen.
    Bin gespannt wie lange, und ob überhaupt dieser Beitrag im Forum zu lesen sein wird.
    Und ja Kindergarten trifft es leider sehr genau... Erwachsene Menschen kommunizieren miteinander und laden nicht nur Frust ab (auch wenn ich es zu grossen Teilen verstehen kann!). Ich glaube kaum, das du zu deinem Chef gehen kannst... Hey Chef ich finden meine Bezahlung scheisse, also gehe ich für immer... naja kannst du schon, aber dann sagt der... schön Sie gekannt zu haben, bitte melden Sie sich bei der zuständigen Behörde :P

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DreamwaverSB ()

  • Lieber raiden,
    nett das du den Versuch startest die Probleme zu klären. Aber aus meiner Sicht ist das alles zu spät. Wie sagt man so schön:
    Der Drops ist gelutscht.

    Aus meiner rein privaten Sicht ist das Spiel inzwischen tot. Zu viele Fehler sind passiert und der Start der Beta ohne wirkliche Neuerungen hat dem Spiel den Todesstoß gegeben.
    Ein solche Projekt lässt sich leider nicht durch ehrenamtlichen Einsatz organisieren. Das hat sich die letzten Wochen eindeutig gezeigt. Ich habe großen Respekt vor dem was ihr die letzten Jahre geleistet habt und sehe an vielen Stellen auch den guten Willen, aber dies allein reicht leider nicht.

    Mit der Ally "God" sind Spieler in das Spiel eingetreten, die alle Grenzen voll ausnutzen und gut organisiert mit viel online Einsatz dabei sind. Dabei sind alle Schwächen voll zu Tage getreten. Ein wirkliches Gegenmittel ist nicht zu sehen.
    Die Folge der Übermacht von God (und FolgeAllys) waren u.a. ständige Anfeindungen. Ich denke, dass an die Admins nur die Spitze des Eisberges weitergeleitet wurde. Aus diesem Grunde auch die Überschrift "Kindergarten" von mir. (Kann natürlich auch sein, dass unsere Gesellschaft inzwischen so verkommen ist, dass es nun zum guten Ton gehört den anderen zu beleidigen.)

    Ich habe in meinem Leben einiges lernen dürfen. Bin inzwischen schon lange keine 20 Jahre mehr. Früher habe ich immer gedacht: "Das willst Du nie", oder "Das Ding ziehe ich bis zum Ende durch."
    Ich habe gelernt, dass man manchmal einsehen muss, das Lebensprojekte gescheitert sind. Sich selber dies einzugestehen ist unheimlich hart, aber wenn man es gemacht hat, geht es einem VIEL besser.
    Aus dieser Erfahrung heraus mein Tipp an Euch: Setzt Euch zusammen und überlegt inwieweit das Projekt HEGA noch eine Zukunft hat. Überlegt Euch, ob es nicht vielleicht eine Variante ist ein klaren Schlussstrich zu ziehen und das Ganze zu beenden.
    Ohne HEGA würde sicherlich erst einmal ein Loch im Leben sein, doch Ihr werdet feststellen, dass es so viele schöne Dinge gibt mit denen man dieses Loch füllen kann, und dass es extrem angenehm sein kann nicht mehr mit den ständigen Anfeindungen von HEGA leben zu müssen.
    ...und wenn Ihr es weiterführen möchtet (was ich zu Eurem Leid befürchte), sollte Punkt 1 sein die Regeln klar aufzuschreiben. (Nur als kleines Beispiel: Würde z.B. irgendwo hinterlegt gewesen sein, dass nur ein eingehender und ein ausgehender Krieg möglich ist, wäre das bestehende Problem gar nicht aufgetreten.)

    Als letzte Anmerkung: Ich brauche hier keine Antworten, Rechtfertigungen oder ähnliches. Das was ich geschrieben habe ist aus meiner Lebenserfahrung heraus entstanden, muss nicht komplett richtig sein, aber soll für Euch intern ein Denkanstoß sein.

    So long
    Carsten
  • DreamwaverSB schrieb:

    Guten Morgen D2-D4,

    erstmal finde ich es schade, das du dich löschen willst, weil es einfach mal keinen wirklichen Sinn ergibt, aber naja muss jeder für sich selbst entscheiden.


    D2 - D4 schrieb:

    Komplett überforderte Admins, die nicht in der Lage sind gesunden Menschenverstand anzuwenden und lieber irgendwelchen Kiddis Beistand leisten als wirklich etwas positives fürs Spiel zu tun.
    Wir Spieler müssen uns dem fügen, was der Wille der Admins ist. Wäre ja kein Problem, wenn es da ein Konzept geben würde.
    OK, es gibt ein Konzept: Bitte macht uns keinen Stress und lasst uns in Ruhe!
    Dazu kann ich dir sagen, das die Admins doch eine Linie haben und diese (wenn auch ab und an unverständlich, auch für mich) auch durchziehen. Es gibt eben nicht immer nur schwarz und weiss, sondern man muss das grau, hellgrau, dunkelgrau sowie alles dazwischen immer mit betrachten. Viele Entscheidungen, die für einen einzelnen getroffen würden, haben dann später auch direkt oder indirekt auswirkungen auf andere. Da sollte man schonmal einige Zeit drüber nachdenken und auch ab und an mal Gnade vor Recht ergehen lassen.Leider hat mir das Leben gezeigt, dass wir am besten durchkommen, wenn wir das Leben in schwarz und weiß aufteilen. Zumindest in solchen Gesellschaften wie der HEGA Gemeinschaft.
    Wenn sich Menschen privat kennen und begegnen kann man mal "13 gerade sein lassen". Online ist dies leider nicht möglich. Da wird es immer einen Spinner geben der dies ausnutzen wird.


    D2 - D4 schrieb:

    Erst wird ein Spieler wegen Beleidigung für eine Woche gerechtfertigt gesperrt und dann die Sperre aus unverständlichen Gründen auf 2 Tage verkürzt.
    Die Admins müssen keine Entscheidungen begründen.
    Genau die Admins müssen keine Entscheidungen was Sperren angeht begründen, den es soll ja eine Maßregelung sein. Findet man die angesichts von Gesprächen (von denen weder du noch ich etwas wissen, oder?) oder sonstigen Ereignissen dann etwas zu streng, muss man diese eben zurück nehmen. Würde jede Entscheidung immer Diskutiert werden, wären wir im EU Parlament oder im Bundestag... viel heisse Luft und wenig VerbesserungenEine Entscheidung sollte getroffen werden und Bestand haben. Wäre von vornherein eine 2 Tages-Sperre verhängt worden, dann wäre das eine Entscheidung gewesen und gut.
    Uns wird gesagt, dass über Entscheidungen der ADMINs nicht diskutiert wird. In dieser Entscheidung widersprechen sich die ADMINs aber selber. Scheinbar haben sie mit sich diskutieren lassen.


    D2 - D4 schrieb:

    Drei Mal in der Beta ist es möglich das eine Ally 2 Kriege erklärt. Plötzlich geht es nicht mehr. Aussage der Admins
    Zitat aus Support Ticket:
    "es sollte ein eingehender und ein ausgehender Krieg möglich sein - schon seit geraumer Zeit.
    Kannst du mir sagen, woher du die Info hast? Falls wir da was übersehen haben, korrigieren wir das."
    Komisch, dass es in der Beta bis gestern ging, oder ?
    Naja, was interessiert einen Admin die Aussage von gestern?
    Ok da gebe ich dir sogar Recht. Da ist die Kommunikation suboptimal gelaufen. Aber anstatt dann gleich die Keule auszupacken, mal darauf hinweisen, mal einen Vorschlag machen, wie man das transparenter gestalten kann und dann ist jedem hier geholfen.
    Und mal ganz davon abgesehen. Es ist ein BETA, in der eben Änderungen live durchgeführt werden und eben keine normale Runde bei der man feste Vorgaben hat!
    Ja es ist eine BETA. Daher haben wir an viele Stellen auch 13 Grade sein lassen.
    Und ich habe einen Vorschlag gemacht, wie wir das Problem mit dem Krieg zu unserer Zufriedenheit lösen könnten.
    Die Antwort der ADMINs war aus meiner Sicht "Verarschung". Ich würde es hier gerne posten, aber damit würde ich Interna preisgeben, was hier im Forum ja nicht erlaubt ist.



    D2 - D4 schrieb:

    Wir wurden mit ständigen NAP Anfragen einer Allianz und später der Folgeallianz vollgespamt. Aussage der Admins_
    Zitat aus Support Ticket:
    "wir haben den Spieler kontaktiert, was das soll."
    Ich komme heute Abend nach Hause und was ist im Postfach ?
    NAP Anfrage von entsprechender Allianz.
    Auch wenn ich dafür wohl von den Admins eins auf den Deckel bekomme, aber wenn das Problem auftritt, dann muss man ein Supportticket schreiben. Nach dem zehnten in dieser Form wird es Aufmerksamkeit erregen. So ist es im realen Leben auch... ich habe ein Problem, ich melde es. Ist das Problem weiterhin beständig, melde ich es solange, bis das Problem beseitigt wurde. Ganz einfach!Es gab ein Supportticket von GoH und eines von [G]. Eine Reaktion auf mein Ticket gab es von Adminseite, wie ich meine mich zu erinnern, nach 3 Tagen.
    Ich hatte ein weiteres Ticktet offen wegen dem Krieg.
    Mehr als 2 Tickets kann man nicht schreiben. Also was soll ich tun?
    Im Forum Admins privat anschreiben ist für mich die allerletzte Option, welche ich nur sehr ungerne anwende und somit keine Alternative.


    D2 - D4 schrieb:

    Sorry, aber ich habe besseres zu tun als mir für so einen Kindergarten die Nacht um die Ohren zu schlagen.
    Bin gespannt wie lange, und ob überhaupt dieser Beitrag im Forum zu lesen sein wird.
    Und ja Kindergarten trifft es leider sehr genau... Erwachsene Menschen kommunizieren miteinander und laden nicht nur Frust ab (auch wenn ich es zu grossen Teilen verstehen kann!). Ich glaube kaum, das du zu deinem Chef gehen kannst... Hey Chef ich finden meine Bezahlung scheisse, also gehe ich für immer... naja kannst du schon, aber dann sagt der... schön Sie gekannt zu haben, bitte melden Sie sich bei der zuständigen Behörde :P
    Ganz genau. Erwachsene Menschen kommunizieren miteinander. Dies sollte jedoch intime stattfinden. Wenn ich ein Problem habe, dies melde und erst nach Tagen eine Antwort bekomme, dann vergeht mir die Lust an der Kommunikation.
  • 1. Mach es gut D2D4. Aber sag niemals nie. Ich habe auch schon viele Runden frühzeitig beendet aus Frustration, Sperre oder aus Langeweile. Aber wenn sich dein Blutdruck in den nächsten Wochen wieder gesenkt hat und du eine Weile befreit leben konntest, wirst du vielleicht merken, dass ein finaler Schlussstrich letztendlich doch kein Muss ist
    Zu den Entscheidungen der Admins werde ich im anderen Thread später Stellung nehmen
  • Zwischenzeitliche Durststrecken kommen immer mal wieder vor - die dieses ersten Quartals war nicht die erste und wird wahrscheinlich auch nicht die letzte sein. Dass jetzt kurz nach dem Betastart gleich mehrere Admins privat viel um die Ohren hatten, war ein sehr unglücklicher Fall, weil es dadurch nach außen klar sichtbar wurde, dass wir momentan einen Zeitengpass haben. Leider waren die RL-Faktoren zum Teil weder vorhersehbar noch beeinflussbar.
    Dadurch hat sich einerseits die fest für "spätestens nach der Weihnachtspause" angesetzte Fertigstellung gleich mehrerer fast fertiger Anpassungen und Systeme deutlich verzögert, was uns nicht weniger ärgert als euch. Das tut uns auch sehr Leid, gerade da durch die Veröffentlichung einiger der Funktionen bereits Erwartungen geweckt wurden, deren Erfüllung immernoch auf sich warten lässt.
    Da es aber immer wieder so aussah, als wären wir fast fertig und es könnte sich nur noch um Tage handeln, bis einzelne Punkte ihren Weg in die Beta finden würden, bis wieder Rückschläge technischer wie privater Natur den Prozess verzögerten, haben wir nie eine "große Ankündigung" der aktuellen Lage rausgegeben - hofften schließlich, es wäre sehr bald vorbei. Anekdotisch hatte ich z. B. für über einen Monat wegen Umzugs keinen einsatzbereiten PC, geschweige denn nennenswert Zeit (auch im näheren zeitlichen Umkreis) - dachte aber (wie das bei Umzügen immer so ist), es fehlten nur noch Kleinigkeiten, bis ich mich endlich wieder mehr meinen Hobbys widmen kann. Ich sags euch, Logs durchforsten aufm Handy macht keinen Spaß.

    Aus dem Vorhandensein einer solchen Phase gleich den Untergang des Spiels zu prophezeien, halte ich daher für überzogen - wie gesagt, die passieren immer mal wieder, nur wurde diese nunmal wegen der unglücklich getimten Beta sichtbar. Aktuell geht es wieder bergauf, seit letzter Woche laufen z. B. wieder aktiv intensivere Tests an neuen Funktionen. Viel an RL-Umstellungen und Krankheiten legt sich so langsam.


    Was Tickets angeht... da wir Tickets, die nicht eindeitig sind, grundsätzlich untereinander absprechen, tritt hierbei Zeitmangel bei Supportern natürlich besonders stark hervor, da gleich mehrere bei reduzierter Verfügbarkeit gemeinsam Zeit finden müssen. Da wird dann vor allem während der Meetingzeit in großen Blöcken bearbeitet, aber jenachdem wann Tickets reinkommen, ist das nicht direkt am nächsten Abend. Wenn jetzt wieder mehr Zeit (und damit Zeitfenster für kurzfristige interne Abstimmung) vorhanden ist, wird das wieder besser.

    Wobei da in meinen Augen auch dazu gesagt werden muss, dass eine ganze Reihe Tickets und Diskussionen (und Einschränkungen von Spielfunktionen) gar nicht notwendig wären, wenn nicht jede Spielfunktion aufs Äußerste ausgereizt werden würde - der Krieg ist hierbei sicherlich das prominenteste Beispiel. Wenn einerseits im Forum intensive Diskussionen initiiert werden, um Probleme anzusprechen und Lösungsvorschläge zu machen, aber auf der anderen Seite parallel fleißig weiter Punkteschnitte gedrückt werden, um Farmkriege gegen hoffnungslos unterlegene Spieler zu führen, die sich daraufhin (mindestens) in den U-Mode verabschieden, dann ist man über "den Punkt mit Nachdruck unterlegen" in meinen Augen bereits weit hinaus, da das Problem (wie in der Forendiskussion hoffentlich klar wurde) durchaus bei uns angekommen ist.
    Dass wir dann wenig Begeisterung zeigen, solche Aktionen mit "flexiblen Verfahrensauslegungen" zu unterstützen, dürfte eigentlich wenig verwundern, wenn man es in diesem Kontext betrachtet. Momentan ist der Tenor schließlich (mindestens intern, der Forendiskussion zufolge aber auch in der Spielerschaft), dass die derzeitige Kriegsfunktion nicht optimal ist, sondern viel Frustpotenzial auf allen Seiten birgt. Daraus könnte man meiner Meinung nach auch als Spieler durchaus die Schlussfolgerung ziehen, dass man da nicht unbedingt auf eine spielseitige Überarbeitung/Einschränkung warten und bis dahin die Funktion weiterhin nach Herzenslust bis zum Äußersten zum eigenen Vorteil ausquetschen muss, sondern durchaus auch eigeninitiativ die Nutzung vielleicht etwas zurückfahren könnte, um seinen Mitspieler auch etwas mehr Spaß am Spiel behalten zu lassen. Ist ja schließlich kein Kindergarten hier, bei dem die Erzieher alles kontrollieren und reglementieren müssen sollten ;)


    Trotz dessen: D2 - alles Gute, und hoffentlich auf Wiedersehen. Hatte dich in den letzten Jahren immer als guten und vernünftigen Spieler wahrgenommen, darum finde ich deine derzeitige enorme Frustration umso mehr schade.



    So long - ich geh jetzt Raidkolos testen.




    Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau doch in unser Wiki!
    Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
    Hidden Empire - Galaxy Adventures Galaxie I

    "We are the Empire. We bring order and justice for the common good."

    Private Nachrichten werden meist bei Gelegenheit beantwortet oder eben auch nicht ;)