Angepinnt Ideen-Brainstorming

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bild halte ich für eher unangemessen, daher habe ich es mal rauseditiert.



      Mehr Fantasie bitte....

      Ja du erkennst da keine HEGA Struktur weil ich die noch nicht implementiert habe, wollte ich heute Nacht machen.... KAAFFEE!!
      Ich wollte euch nur den aktuellen Stand zeigen.... zeigt doch mal euren Stand und haltet uns nicht alle im Dunkeln.

      Naaagut ... Ich mach ein HEGA, ihr macht ein HEGA, mal sehen welches besser wird. Ich weiß nur dass meins schneller fertig.

      KAFFEE !!

      Ich lege immer einen neuen Account an, nicht wegen mir, sondern wegen euch. Ich bin ein sehr feinfühliger Mensch und habe Mitleid, so sieht es wenigstens so aus als wären hier mindestens 30 Leute im Forum AKTIV.

      Hier unten steht 1.229 Mitglieder sagen wir 1230 Mitglieder wenn ich bald nen neuen Account mache. Mit 20,2 Beiträge / Tag. Wo sind die alle hin? Habt ihr die alle gebannt? Oder haben alle die Nase voll?

      HEGA ist ein LAnd voller Bremser. Meine Meinung. Wenn euch schon jemand Vorschläge gibt dann muss man nicht immer kritisieren. Wenn ein Optimist ein Lichtlein sieht, ...das es gar nicht gibt, kommt gleich ein Pessimist und bläst es aus.

      Wenn ich also weiter optimistisch Vorschläge für euch machen soll und wenn ihr wollt dass Leute weiterhin HEGA spielen sollen, dann sorgt dafür dass die Leute ab und zu mal wieder motiviert werden. Leute posten im Vergleich zu früher kaum noch was. Auch spielmechanisch gesehen gibts da in dieser Hinsicht jede Menge zu verbessern.

      KAAFFEE !!!

      Ich lasse das mal so als Kritik stehen, auch wenn die Wortwahl nicht optimal ist. Aber bitte diesen Kritikbeitrag als einzigsten Belassen!

      Gruß DreamwaverSB

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DreamwaverSB ()

    • Gundalf schrieb:

      Wo anders wurde schon erwähnt, dass man die Laderaumstruktur ab einen gewissen Grad nur noch für den Quest erforscht.

      Vorschlag: Je Ausbaustufe der Laderaumstruktur wird die Bunkerkapazität je Rohstoff und E-Zelle um 1% erhöht.

      Somit wäre eine Steigerung um 50% max. erreichbar, so dass z.B. statt 250K dann 375K sicher gelagert werden können. Trotzdem wäre der Effekt nicht zu stark und man müsste immer noch saven.
      Ich kram hier mal was Altes aus zum Thema Laderaum:
      Kann man die Technik nicht endlich auf den Bunker übertragen, um zumindest ein wenig mehr Rohstoffe zu schützen? Bzw. was spricht dagegen? Ggf. kann der Faktor, wie schon vor Jahren erwähnt, nach oben geschraubt werden. Oder wirkt sich die Technik schon auf den Bunker aus? In der Beschreibung steht zumindest nüscht.
      This is how liberty dies - with thunderous applause
    • Hier noch eine Arschidee von mir:
      Bei mangelnder Energie sollten nicht nur die Minen darunter leiden. Die Schiffe, BT, Forschung und E-Zellen laufen munter weiter - entweder hier die Produktion komplett stoppen, oder deutlich verlangsamen. Keine Energie bedeutet nun mal keine Produktion. Zwingt einem auch schon am Anfang den E-Generator zu bauen.
      This is how liberty dies - with thunderous applause
    • basti7 schrieb:

      Ich kram hier mal was Altes aus zum Thema Laderaum:Kann man die Technik nicht endlich auf den Bunker übertragen, um zumindest ein wenig mehr Rohstoffe zu schützen? Bzw. was spricht dagegen? Ggf. kann der Faktor, wie schon vor Jahren erwähnt, nach oben geschraubt werden. Oder wirkt sich die Technik schon auf den Bunker aus? In der Beschreibung steht zumindest nüscht.
      Ich hab mal nochmal in Protokollen und Formeln gebuddelt - die Antwort auf die Frage, ob Laderaumtech sich auswirkt, ist mit einem klaren "Jain" zu beantworten.
      Und zwar ist es einerseits zwar so, wie @DreamwaverSB sagt, dass sie nicht direkt in die Kapazität einfließt (das lässt sich btw auch ingame zweifelsfrei prüfen - die Daten, die im Boni-Tab von Gebäuden etc stehen, werden direkt aus den Einstellungen gezogen und sind somit immer genau das - und alles-, was auch einfließt). Allerdings hatte ich etwas nach dem von dir zitierten Vorschlag die Formel um einen Multiplikator ergänzt, der stetigen parellelen Ausbau der Laderaumtech abbilden soll.
      Warum wir uns für diese Lösung statt direktem Einbezug der Forschung entschieden haben, weiß ich nicht mehr genau... müssten wir nochmal im kollektiven Gedächtnis kramen/Gedanken zu reproduzieren suchen.

      basti7 schrieb:

      Bei mangelnder Energie sollten nicht nur die Minen darunter leiden. Die Schiffe, BT, Forschung und E-Zellen laufen munter weiter - entweder hier die Produktion komplett stoppen, oder deutlich verlangsamen. Keine Energie bedeutet nun mal keine Produktion. Zwingt einem auch schon am Anfang den E-Generator zu bauen.
      Würden wir aus inhaltlicher Perspektive auch total gerne so haben, ist aber aufgrund der Art und Weise, wie die Dauer von Bauaufträgen in HEGA eingebaut ist, enormst aufwändig (und fehleranfällig) umzusetzen. Wenn die Baustellen für die nächste Runde durch sind, könnten wir so einen "Evergreen" vllt nochmal auf den Tisch bringen (vllt bin ich da auch nicht mehr auf dem ganz aktuellen Stand), aber ich würde dir da ehrlich gesagt ungern auch nur vorsichtige Hoffnungen machen grade.




      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau doch in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures Galaxie I

      "We are the Empire. We bring order and justice for the common good."

      Private Nachrichten werden meist bei Gelegenheit beantwortet oder eben auch nicht ;)
    • Neu

      Wurde weiter oben bereits von basti7, meine ich, angesprochen, dass wenn man gerade in die offene Schutzzone gekommen ist, einen gerade bei einem etwas "älteren" Server, der schon länger läuft, Spieler angreifen können, welche das 20- oder 30-fache an Militärpunkten haben, bzw. deren Flotte um ein vielfaches stärker ist, als die eigene.

      Ich bin zwar nicht für die Einführung neuer SZs und auch bei einer Einstellung, dass die Flotte eines nicht so starken Spielers flieht und dabei so viele Ressourcen wie möglich mitnimmt (gesamte Transportkapazität), kann ich verstehen, dass das problematisch wäre, und bei einem kompetitiven Spiel auch nicht immer sinnvoll ist.

      Allerdings würde ich mir trotzdem einen Schutzmechanismus für kleinere Spieler wünschen, damit diese (unabhängig von ihrer Fraktion) nicht die ganze Zeit saven müssen und keinen einzigen Angriff hinbekommen können, weil ihre Flotte andauernd zerschossen wird. Schliesslich haben wir alle auch ein RL.


      Was meint ihr dazu?

      Würde gerne die Meinung der Coder, Admins und meiner Mitspieler dazu wissen, unabhängig davon, ob ihr mir zustimmt oder nicht.
      :yoda2:
      :yoda2: Möge die Macht mit euch sein! :yoda2:
      :yoda2:
    • Neu

      Mit der jetzt kommenden Rundenlimitierung auf eine Dauer von 12-14 Monaten sollten wir die hier skizzierte Problematik auf jeden Fall abschwächen.
      :geschlossen:

      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau zuerst in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures

      Ich leiste Support durch private Nachrichten - bei Anliegen von Relevanz.


      Im übrigen werden Konzeptthreads ohne Konzept von mir gemieden.