Angepinnt Ideen-Brainstorming

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Beitrag von Shane ()

      Dieser Beitrag wurde von Corefindel aus folgendem Grund gelöscht: Thema braucht nicht mehr inhaltslos breitgetreten werden ().

      Beitrag von simbad ()

      Dieser Beitrag wurde von Corefindel aus folgendem Grund gelöscht: Thema braucht nicht mehr inhaltslos breitgetreten werden ().

      Beitrag von Shane ()

      Dieser Beitrag wurde von Corefindel aus folgendem Grund gelöscht: Thema braucht nicht mehr inhaltslos breitgetreten werden ().

      Beitrag von Scream ()

      Dieser Beitrag wurde von Corefindel aus folgendem Grund gelöscht: Thema braucht nicht mehr inhaltslos breitgetreten werden ().
    • Also keine Spione..... Wie wärs mit Kundschafter? ;)

      Oder ein ganz allgemeines Klassensystem. zb Kundschafter, Raider, Miner...
      Aber nicht ein System wo man sich anfangs gleich entscheiden muss, sondern ein dynamisches System je nach Spielart, schaltet man Fähigkeiten in dem einen oder anderen Gebiet frei. zb es gibt 6 Varianten / Klassen wobei man 2 oder 3 voll ausbauen kann. Wenn man sich entscheidet einen anderen Spielstil zu fahren dann gewinnt man eben in anderen Varianten Fähigkeiten, (Boni) aber verliert dafür seine Ursprünglichen. DAmit könnte keiner alles einfach freischalten (wie jetzt im Techtree) und das wars. Sondern man hätte immer verschiedene Spieler mit verschiedenen Facetten, die sich aber dynamisch ändern lassen.

      Ich will keine Spione diskriminieren^^ und finde die nicht so öde^^ Mit Shanes Idee, wüsste man wenigstens wer Spion ist / war nach einer gewissen Zeit (schwarz auf weiß). So wie es jetzt läuft erfährt man nie die Wahrheit.^^
    • Ich habe vor HEGA noch ein anderes Browsergame gezockt. Antswar. :ugly:
      Da musst man ab einen gewissen Level entscheiden ob man eine Kriegerameise :ugly: oder eine Händlerameise :ugly: sein möchte.
      Beide Klassen hatten unterschiedliche Boni und Fähigkeiten. So etwas könnte ich mir in HEGA vorstellen. Man müsste jetzt mal die anderen Kollegen fragen, was sie davon halten. :p
    • Server.jpg


      Wie ihr vielleicht wisst, ist euer HEGA ein freies und unkommerzielles Fanprojekt. Ihr bietet keine Premiumaccounts, kein Pay-to-Win und keine Werbung an. Jedes Jahr fallen allerdings fixe Kosten für eure Server und Homepage-Domains an - zusätzlich zu den unzähligen Stunden, die das Team noch nach Feierabend an Support, Coding, Bugfixing, Weiterentwicklung, Chatgesprächen oder Diskussionen in Forum und Spiel investiert.

      Zuerst Danke für die (nicht genug gewürdigte) Leistung ;)

      Ich weiß ein eigener Server ist immer cool .... bis die Stromrechnung kommt^^ (+Hardware) .... aber um die Kosten zu senken könnte man vielleicht mal vom Self-hosting weggehen und sich einfach einen Mieten, das kostet nur einen Bruchteil. Die Anbieter mit riesigen Servern sind wahrscheinlich am billigsten. Google bietet glaube ich sogar einen Dienst "Umsonst" an. Wenn man wirklich eine eigene Maschiene will und nicht nur den virtuellen Teil dann ist das auch möglich, etwas teurer aber weit weg von den Kosten eines eigenen Servers^^ Euren Server könnt ihr ja weiter verwenden aber für was anderes benutzen (Email oder so) wo nicht hunderte darauf zugreifen.

      Das unbezahlbare liegt in eurer Arbeit in das Projekt, aber je geringer die Serverrechnung desto mehr geht an euch direkt aufs Konto.

      Zum Schluss nochmals Danke für das Game!

      [Python]: print("Danke !")
      [C++]: #include <iostream> Using namespace std; Int main() { cout << "Danke !"; Return 0; }
      [PHP]: <? php echo '<p>Danke !</p>; ?>
      [Java]: public class Danke { public static void main(String[] args) { System.out.printIn("Danke !"); }}
      [HTML]: <HTML> <HEAD> <Title>Danke !</Title> </HEAD> <BODY>Danke !</BODY> </HTML>
      [C#]: class Danke { stativ void Main() { System.Console.WriteLine("Danke !"); } }
      [SQL]: CREATE PROCEDURE Danke AS PRINT 'Danke !' RETURN (0)
      Und haut mal paar Spione rein in das Game^^
    • Affen im Weltraum?

      RbVancCwP7CU2rHsOUY481fpGQfvXmzABdGfXLepGRA.jpg


      Ich hab die App mal weiterentwickelt, es sieht schon etwas nach Star Wars aus:

      Bildschirmfoto_2020-02-11_14-16-15.png

      Das Sidemenu verschiebt jetzt den Inhalt nicht mehr sondern überdeckt ihn nur noch:

      Bildschirmfoto_2020-02-11_14-16-51.png


      Bildschirmfoto_2020-02-11_14-17-12.png

      Es ist weiterhin responsiv und sieht am Mobile besser aus als am Desktop.
      Bildschirmfoto_2020-02-11_14-18-56.png
      Dauert noch, wir sind ein Ein-Mann starkes..... Ein-Affen starkes Team und könnte noch etwas dauern bis die HEGA App fertig ist.

      Das ganze wird dann den Style von Battlefront 2 haben, weil ich das einfach cool finde.

      Bildschirmfoto_2020-02-11_14-53-25.png
      SpaceMonkey OUT....
    • Ich erkenn da ehrlich gesagt keinen Star Wars-Bezug? Und auch nicht die HEGA-Struktur?

      Abseits dessen, auch auf die Gefahr hin, dass du es vielleicht doch schon weißt: Du musst dir nicht für jeden Ideenpost einen neuen Account anlegen.
      Noch weniger, wenn sich die einzelnen auch noch enorm ähneln...




      Du hast Fragen zum Spiel? Dann schau doch in unser Wiki!
      Du bist im Wiki nicht fündig geworden? Dann versuch es hier im Forum.
      Hidden Empire - Galaxy Adventures Galaxie I

      "We are the Empire. We bring order and justice for the common good."

      Private Nachrichten werden meist bei Gelegenheit beantwortet oder eben auch nicht ;)
    • Bild halte ich für eher unangemessen, daher habe ich es mal rauseditiert.



      Mehr Fantasie bitte....

      Ja du erkennst da keine HEGA Struktur weil ich die noch nicht implementiert habe, wollte ich heute Nacht machen.... KAAFFEE!!
      Ich wollte euch nur den aktuellen Stand zeigen.... zeigt doch mal euren Stand und haltet uns nicht alle im Dunkeln.

      Naaagut ... Ich mach ein HEGA, ihr macht ein HEGA, mal sehen welches besser wird. Ich weiß nur dass meins schneller fertig.

      KAFFEE !!

      Ich lege immer einen neuen Account an, nicht wegen mir, sondern wegen euch. Ich bin ein sehr feinfühliger Mensch und habe Mitleid, so sieht es wenigstens so aus als wären hier mindestens 30 Leute im Forum AKTIV.

      Hier unten steht 1.229 Mitglieder sagen wir 1230 Mitglieder wenn ich bald nen neuen Account mache. Mit 20,2 Beiträge / Tag. Wo sind die alle hin? Habt ihr die alle gebannt? Oder haben alle die Nase voll?

      HEGA ist ein LAnd voller Bremser. Meine Meinung. Wenn euch schon jemand Vorschläge gibt dann muss man nicht immer kritisieren. Wenn ein Optimist ein Lichtlein sieht, ...das es gar nicht gibt, kommt gleich ein Pessimist und bläst es aus.

      Wenn ich also weiter optimistisch Vorschläge für euch machen soll und wenn ihr wollt dass Leute weiterhin HEGA spielen sollen, dann sorgt dafür dass die Leute ab und zu mal wieder motiviert werden. Leute posten im Vergleich zu früher kaum noch was. Auch spielmechanisch gesehen gibts da in dieser Hinsicht jede Menge zu verbessern.

      KAAFFEE !!!

      Ich lasse das mal so als Kritik stehen, auch wenn die Wortwahl nicht optimal ist. Aber bitte diesen Kritikbeitrag als einzigsten Belassen!

      Gruß DreamwaverSB

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DreamwaverSB ()

      Beitrag von Kerman ()

      Dieser Beitrag wurde von DreamwaverSB aus folgendem Grund gelöscht: Das geht eindeutig zu weit gegen eine Person... ().

      Beitrag von Gundalf ()

      Dieser Beitrag wurde von DreamwaverSB aus folgendem Grund gelöscht: Inhaltslos, daher aus dem Ideenthread gelöscht ().
    • Neu

      Gundalf schrieb:

      Wo anders wurde schon erwähnt, dass man die Laderaumstruktur ab einen gewissen Grad nur noch für den Quest erforscht.

      Vorschlag: Je Ausbaustufe der Laderaumstruktur wird die Bunkerkapazität je Rohstoff und E-Zelle um 1% erhöht.

      Somit wäre eine Steigerung um 50% max. erreichbar, so dass z.B. statt 250K dann 375K sicher gelagert werden können. Trotzdem wäre der Effekt nicht zu stark und man müsste immer noch saven.
      Ich kram hier mal was Altes aus zum Thema Laderaum:
      Kann man die Technik nicht endlich auf den Bunker übertragen, um zumindest ein wenig mehr Rohstoffe zu schützen? Bzw. was spricht dagegen? Ggf. kann der Faktor, wie schon vor Jahren erwähnt, nach oben geschraubt werden. Oder wirkt sich die Technik schon auf den Bunker aus? In der Beschreibung steht zumindest nüscht.
      This is how liberty dies - with thunderous applause
    • Neu

      Hier noch eine Arschidee von mir:
      Bei mangelnder Energie sollten nicht nur die Minen darunter leiden. Die Schiffe, BT, Forschung und E-Zellen laufen munter weiter - entweder hier die Produktion komplett stoppen, oder deutlich verlangsamen. Keine Energie bedeutet nun mal keine Produktion. Zwingt einem auch schon am Anfang den E-Generator zu bauen.
      This is how liberty dies - with thunderous applause