Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 70.

  • HEGA Userexperience

    simbad - - Entwicklertagebuch

    Beitrag

    Ja. Sieht schon besser aus. Vielleicht noch ein bisschen weiter durchlässig machen..... Ich weiß, das ist kleinkram. Aber wenn man die Kontur des darunter liegenden Bilds sehen kann isses gerade richtig. Ich habs gerade bei ner Tiba-Mine gesehen, da ist die Transparenz fast nicht zu sehen.

  • HEGA Userexperience

    simbad - - Entwicklertagebuch

    Beitrag

    Das mit dem schönen Ring in grün, der den Fortschritt anzeigt ist ja ganz nett. Aber es wäre besser wenn das kein schwarer Ring wäre der sich füllt, sondern irgendwas transparentes. Das Schwarz zerschneidet einfach das Bild drunter. Das ist blöd. Sieht nicht schön aus.

  • Kampfberichte (G1, Sullust)

    simbad - - Holonet

    Beitrag

    Und plötzlich war da eine gigantische Menge Schiffe im Weg g1v4.hiddenempire.de/kb/33609c…7d706552967022cbc030.html Ich wusste garnicht was ich mit dem TF machen sollte ... ausser schnell einsammeln.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Ja. Es ist ein bisschen arg ruhig.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Ach so ne Master-Arbeit schreibt sich doch fast von selbst. Einfach Alexa fragen

  • HEGA Funny MEME

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Kann mir mal einer erklären was ein meme ist wenn es nicht das ist was bei Wiki-Pedia beschrieben ist?

  • Ideen-Brainstorming

    simbad - - Ideen und Änderungsvorschläge

    Beitrag

    Na ein bisschen mehr als 183 am Tag sind das schon. Immerhin mal die 12 Werften, denke ich. Aber auch wenn das dann 2k am Tag sind muss man für die von dir angesprochenen 500k Jäger mal unbedeutende 250 Tage vollproduktion machen und das beim maximalen Ausbau. Wenn das "in kürzester Zeit" ist, ja, dann ersetzen die Rebellen tatsächlich in kürzester Zeit, einmal pro Runde, die verlorenen Jäger.

  • Ich glaube das ist die falsche Reaktion. Ich habe immer den Grundsatz verteidigt, das man durch Anpassen seiner Strategie durchaus zum Erfolg kommen kann und ein rumgeheule wegen des Balancing oder gar das ausnutzen von Grauzonen/Bugs unterm Strich nur den Spass raubt. Dazu stehe ich immernoch. Es ist einfach falsch jemanden ungestraft davon kommen zu lassen und dann vor allem noch andere dazu aufzufordern sich sperren zu lassen, sprich die Regeln zu missachten, quasi Gesetze zu brechen? Irgendw…

  • Ich finde das ein wenig kurz gedacht, wenn man die Resourcen-Mengen ignoriert. Denn letztendlich sind 500M Resourcen vielleicht für den spezifischen Spieler eher eine Last als ein Segen, aber selbst für mich als Spieler, der gerade auf Platz 60 liegt, ist das tödlich. Mit 500M Resourcen könnte ich alle meinen Minen auf Level 100 bringen. Jemand der auf Platz 130 befindet könnte damit locker ein paar dutzend Plätze gut machen. Worauf ich hinaus will ist, das vor allem die kleineren Spieler dadurc…

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Schön geklug schissen, oder so ähnlich. Es ging mir eigentlich um Beschleunigungsenergie, die ja auch für sowas banales wie den Start einer Rakete mit max 10G , anfällt. Naja auch egal. Die Mogelei mit dem Erreichen von nahe LG, hat man später sogar korrigiert und hat als Grenze zum Überlichtflug 25%LG eingeführt. Was durchaus Sinn macht, da bei dieser Geschwindigkrit der Massenzuwachs noch eher unbedeutend ist. Aber darauf wollte ich halt hinaus. Vor 30 Jahren war sowas noch relevant.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Perry Rhodan ist super. Ich habe früher die 1. Auflage ab ca. Heft 1000 gelesen aber vor allem die 5. Auflage ab 1. Bei mir stehen die 104 Silberbände die ca. die ersten 800 Hefte abdecken. Man hat sich bei den Geschichten damals, wie ich finde, viel Mühe gegeben nicht allzu wiedersinniges Zeug zu schreiben. Das ist leider heute nicht mehr so. Wenn da ein Raumschiff mit nahe Lichtgeschwindigkeit an der Mondbahn aus dem Hyperraum kommt und dann problemlos in eine Umlaufbahn einschwenkt dann weiss…

  • Das Assoziationsspiel

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Megahard

  • Jojo. Also ich habe keinen Krieg ohne Strategie gesehen. Folglich isses schon ziemlich kurzsichtig zwischen einem "Kriegsspiel" und einem "Strategiespiel" zu unterscheiden. Nagut, "Panzer Corps" und "Halma" ist sicherlich ein Unterschied. Wenn das Verhalten der Loyalität bei einem Angriff/Verteidigung immer gleich ist, ist es logischerweise eine Frage der Strategie, wie ich damit umgehe. Wenn in einem Krieg die eine sich auf Guerilla Taktiken verlegt, kann ich auch nicht zur UN laufen damit die …

  • Eine wie auch immer geartete Teilung bezüglich bereits gebauter und noch zu bauender Gebäude wäre interessant. Aber da gebe ich RainboW recht, die Frage ist, unter anderem, ob der nutzen den Aufwand rechtfertigt.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Ist ja nicht so schlimm. Aber vielleicht kann ja der eine oder andere was von lernen. Wobei ich das bezweifel.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Na wieso. Ist doch eindeutig definiert. Kardinaltypen werden als Wert übergeben, Objekte als Referenzen. JScript soll ja keine vollwertige Sprache wie etwa PASCAL oder C/C++ sein. JScript ist für einen spezifischen Zweck entwickelt worden. Und dafür isses genau richtig. Man sollte nur nicht den Fehler machen eine Full-Feature-OOP Sprache erwarten. Dafür gibt es WebAssembly, endlich.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Du übergibst mit "kaffee.zahl" bereits einen Wert.Wenn du Kaffee übergibst und dann Kaffe.zahl änderst, sollte sich das auch ausserhalb ändern Deswegen schreibe ich schon seit meinem Ersten Post "Objekte werden als Referenzen übergeben". Für Kardinaltypen gilt das nicht.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    Wiederspreche ich. Objekte werden als REferenzen übergeben. Werte, als int variablen zum Beispiel, als Werte. w3schools.com/js/js_function_parameters.asp Ganz unten stehts.

  • Cantina

    simbad - - Cantina

    Beitrag

    In JScript ist doch alles eine Referenz. Es gibt für Objekte als Parameter kein "pass by Value". Folglich braucht es auch keinen extra Operator um da was zu unterscheiden.

  • HEGA geht in die vierte Runde!

    simbad - - Entwicklertagebuch

    Beitrag

    Was für ein Potenzial 9000? Volt? Byte? Bilder? Videos? Games?