Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 360.

  • Zitat von trixo98: „Ich finde es etwas ätzend, dass ich jetzt eine Sonde Typ I und Typ II brauche um zu erfahren welche Flotte mein Gegner hat und wie weit er Waffen und Panzerung erforscht hat. Das ist schlichtweg teuer (weil gleich zwei Sonden) und für die Kampfsimulation nicht unrelevant... Sonden Typ 3 werden für Defensive Spieler halt echt ein Objekt der Begierde... “ Komplett nachvollziehbar für das earlygame. Aber nach einer Rundenlaufzeit von ~6 Monaten fallen diese Kosten bei einem Spie…

  • [Diskussion] - Galactic Chat

    Marethyu - - Galaxie 2 - Kessel (Beta)

    Beitrag

    Zitat von CHESSBASE: „Danke! Habs gefunden! Aber oben links neben der Ressourcenanzeige ist nur das Symbol für Durastahl! Ich habe es dann aber links neben der Timeout-Anzeige gefunden! “ Seltsam, bei mir ist er da, wo Corex es vorhergesagt hat. 3yaf4jzHp4ymFFFKiSSFpyEoK81JMMSnKRkaHUkwxKcoWjy2mmGJSTO00KSZNmcliSjHFpJgSTYpJU8ZVcSmmmBRleYV5KaaYFGVMCikkiZRoUkgaKdGkkDRSokkhafwfOwzhSPxrwBsAAAAASUVORK5CYII=

  • Cantina

    Marethyu - - Cantina

    Beitrag

    Hat sich hier schon jemand mit dem neuen Teil der X-Reihe 'X4' beschäftigt? Die Rezensionen sind ja sehr zwiegespalten.

  • Ideen-Brainstorming

    Marethyu - - Ideen und Änderungsvorschläge

    Beitrag

    Mir kam gerade ein Gedanke, den ich aber nicht bei Haui in den Kriegsthread posten möchte da es dort ja ausschließlich um dieses Thema gehen soll. Ich hatte mir gedacht Allianzen/Imperien zweckgebunden zu gründen. So kann man sich bei der Gründung entscheiden, eine reine Handelsallianz, Kriegsallianz und vllt etwas dazwischen zu gründen. Vorteile darin sehe ich, dass man so entsprechende Boni und Malaus erhält. So hat z.B. eine Handelsallianz leicht erhöhte Produktionsbonis, aber dafür verringer…

  • Es werden doch auch bevorzugt Spieler gefarmt, die frisch aus dem langen umode kommen, weil sie nicht mehr genügend Frachter auf den Planis haben. Das wollt ihr euch doch mit so einer Änderung nicht verbauen, oder? Aktuell beträgt die Produktion noch 30 %. Ich finde das vollkommen okay, da man keine neue Forschung starten und auch keine zusätzlichen Schiffe in Auftrag geben kann.

  • Zitat von {12} Lady Koks: „Jedes Zerstören von Schiffen und Stationen ergibt ja das Tf und von diesem Tf gehen dann sagen wir malGewinner 5% Verlieren 2% in die besagte Kasse von allen Rohstoffen. Sehen in der Statistik kann man beide Seiten weil das ermittelt quasi auch den Gewinner und den Verlierer! Wer weniger Verluste im Gesamten erleidet liegt dann quasi vorne! Nach beendigung des Krieges bleiben die Ressourcen in der Kasse und man kann davon dann anteilig Verluste ausgleichen lassen ( Dad…

  • Das Assoziationsspiel

    Marethyu - - Cantina

    Beitrag

    Titania

  • Ideen-Brainstorming

    Marethyu - - Ideen und Änderungsvorschläge

    Beitrag

    Zitat von Gundalf: „Bei max Bunkerstufe: 750K Speicherkapa je Stoff, aber min. 50% Ressi-Produktion “ Das wären bei den Imps für Durastahl bei Mine/MT-Forschung 100/100 bei 50% etwa 56k Stahl pro Stunde. Macht also einen zeitlichen Puffer von 15h. Damit wäre das Nachtprodfarmen erledigt. --> absolut unsinnig

  • Ideen-Brainstorming

    Marethyu - - Ideen und Änderungsvorschläge

    Beitrag

    Zitat von trixo98: „Es birgt halt höchsten den Nachteil für Angreifer, dass bei Angriffen im Zweifelsfall die Bauschleife des Angegriffenen vollgeknallt wird, damit die Rohstoffe zum Zeitpunkt des Angriff nicht mehr auf dem Planeten zur Verfügung stehen. Es kommt hat in den unteren SZ häufiger vor, dass es an Transportern zum saven fehlt. “ Und genau darum geht es eigentlich. Als Fletter ist man immer derjenige, der Zeit und Arbeit investieren muss und wenn man mal das Glück hat einen Spieler an…

  • Ideen-Brainstorming

    Marethyu - - Ideen und Änderungsvorschläge

    Beitrag

    Zitat von Delta2424: „Hey ho, mal eine Frage ist es in Naher Zukunft evtl. Geplant eine Art Warteschleife einzurichten? Quasi 2 Gebäude in wenn Nr1 Fertig ist beginnt der Ausbau von Nr2 Automatisch? das würde das Spiel "Erlechtern" wenn man auf Arbeit nur mal kurz ans Handy kann. wäre ja bei den längeren Bauzeiten nachher sehr interessant. Und das Spiel wäre Arbeitnehmer (Schichtdienst) freundlicher viele Grüße “ Steht im Thread "Abgelehnte Ideen", also wohl eher nicht.

  • Zitat von cowboyjoe: „Zitat von Marethyu: „Zitat von Garm Bel Iblis: „Gamingwelle, Du musst wissen, dass das Kampfscript zu den am strengsten gehüteten Geheimnisse der HEGA-Macher zählt. “ Vergiss der einzelnen Schiffswerte nicht “ Die Schiffswerte der Spieler sind individualisiert. Je mehr Dislikes / Likes im Forum und je mehr / weniger unreflektierte Supporttickets umso besser / schlechter die Schiffswerte. “ Wird das geiche System auch bei der Bezahlung (hö hö hö) der Admins angewandt? Wenn j…

  • Zitat von Garm Bel Iblis: „Gamingwelle, Du musst wissen, dass das Kampfscript zu den am strengsten gehüteten Geheimnisse der HEGA-Macher zählt. “ Vergiss der einzelnen Schiffswerte nicht

  • Zitat von Genia le Taktique: „Momentan ist dieses Spiel sehr statisch und von einer Dynamik sowei entfernt wie die Erde von Alpha Centauri. Da waren die Progger und Mods von Space Pioneers 2 diesem Spiel Lichtjahre vorraus. Man schaue bitte z.B. ganz vorsichtig auf den noch im Bau befindlichen Chat...... “ Dir ist schon klar, dass hier Menschen an deiner Freizeitgestaltung arbeiten und dafür täglich ein paar Stunden opfern. Ob nun aktiv (in Form von Programierung und Supportarbeit), als auch pas…

  • In Verbindung mit meinen beiden Vorpostern eine alternative Möglichkeit: Sonde 1: Angabe von Ressourcen (+-10 %), Forschungsstufen (+- 5-10 Stufen), Schiffe (+-50 %), Verteidigung (+-50 %) - Genauigkeit steigt mit Steigerung der Spiotech -> bei 50 Res genau, Forschung genau, Schiffe und Def (+- 10 %) Sonde 2: Angabe der angreifenden und verteidigenden Flotten (+- 30%) - identisch zu eins -> Spiotech 50 -> +-10% Sonde 3: Angabe Schiffe + BT (+- 30 %) - bei spiotech 50 -> +- 1-3% _____ erfolgreich…

  • Zitat von KuatDriveYards: „Da die Idee zugegebener Maßen von Travian abgekupfert ist, mal ein Beispiel Kampfbericht von dort:Kampfbericht Beispiel “ In diesen Spielen gibt es aber auch ein Einheitenmaximum pro Siedlung/Stadt/Dorf. Das hat einen erheblichen Einfluss auf diese Spielfunktion. Aktuell muss ich, wie D2 sagte nur ein paar Tausend Sonden hinstellen und ich bin sicher.

  • Zitat von cowboyjoe: „Zitat von Kleissi1978: „PS: Für zusätzlichen Programmieraufwand könnten man einen Spendenaufruf starten. “ Das verstehe ich nicht “ Ich vermute mal, das hierbei ein externer Programmierer hinzugezogen werden soll. Unabhängig davon, dass das wahrscheinlich mehr kostet als die Jahresmiete des Servers, glaube ich kaum, dass ein externer einfach so eine Funktion entwirft und diese problemlos ins Spiel integriert werden kann. Da wird HEGA doch zu komplex und speziell sein....mei…

  • Also ich sehe keinen Änderungsbedarf bei den Sonden. Vielmehr muss die Spionagetechnik stärker mit einbezogen werden. Neben der logischen Erfolgswahrscheinlichkeit sollte hierbei auch für die Fletter die Möglichkeit genutzt werden ihnen mal wieder etwas Schärfe zu verpassen. In Abhängigkeit von der Spionagetechnik sollte es eine gewisse Wahrscheinlichkeit geben, dass der Ausspionierte keinen Benachrichtigung erhält, einfach weil die Sonde unbemerkt blieb und so ein potentielles Ziel nicht automa…

  • Raidkolo Verbesserung

    Marethyu - - Ideen und Änderungsvorschläge

    Beitrag

    Das ist diese RUnde schon mehreren Spielern passiert. Eine entsprechende Aussage oder ein Hinweis von Seiten des Teams sind mir diesbezüglich aber entgangen (oder gab es nicht). Ich plädiere hier für Vorschlag Eins. Es ist das einzig sinnvolle was hier umgesetzt werden kann. Der zweite Vorschlag bringt nichts, wenn einem dann trotzdem was dazwischen kommt. Nummer drei sehe ich auch mit Programmieraufwand verbunden, weshalb die eins auch gleich durchgeführt werden kann um das Thema damit abzuhake…

  • Kampfberichte (G1, Sullust)

    Marethyu - - Holonet

    Beitrag

    Armer Bieber

  • Zitat von Gundalf: „Nach DreamwaverSB`s Aufschlüsselung der Schiffsverfügbarkeit und Hondo Ohnakas Erläuterung der Verfügbarkeit von Gebäuden folgende Idee: - Weil der Gr-75 Medium Transporter, die Corellianische-Korvette und das Corellianische-Kanonenboot klein genug sind, können diese auch in der Schiffswerft B gebaut werden. 1. Rebellen waren schon immer erfinderisch wo es ging, gerade weil Sie nicht umfangreiche Kapazitäten zum Bau von Schiffen hatten. 2. Es passt ins Konzept, dass Rebellen …