[Feedback] Sammelthread für allgemeines Feedback zur Version 4.4

  • Also ich sehe das mit den Bodenkampf und der Besetzung eines Planeten schon als einen größeren Schaden, meine Flugzeit für die erste Kolo lag bei 1Tag und 07Std, nun sind die gesamten Bodentruppen einfach weg und der Planet wurde durch einen Nichtkampf natürlich auch nicht besetzt. Somit muss ich jetzt warten bis das Kolo-Schiff zurück ist, meine Strategie umstellen wie ich vorgehe da nun auch keine Bodentruppen mehr vorhanden sind und ich kann einige Planeten die ich bereits mit angriffe Blockiere nicht Plündern. Also da ist schon einiges was am Anfang verloren geht.


    Ganz davon zu schweigen das alles wie es geplant war an meinen Privaten Zeitplan angepasst wurde.

    Ticket schreiben, dann bekommst du die Bodentruppen ersetzt und manuell eine Kolonie gesetzt.

    Meine erste Beschreibung war etwas Mist, hab ein neues Ticket gestellt mit Ticketnr. 185 und hoffe das es da etwas besser beschrieben ist.


    Danke.

  • Post by thechris ().

    This post was deleted by .Apia.: Kindergarten ().
  • hierbei nicht um einen sachlichen "Hinweis" handelt, sondern eine dramatisierte Beschwerde

    Rückblickend eine der besseren, wohlgemerkt.



    Was mich verwundert ist das alte Bugs wieder auftauchen. Die auch nicht was mit neuen Funktionen wie Unterhalt oder Kampfscript zu tun haben….


    Wie z.B. die Transferzeiten im HZ oder Umlaute… (Anzeige Fehler) - die wurden letzte Runde erfolgreich behoben.

    Ich habe mich daran auch erinnert, aber den Schnabel gehalten, weil ich nicht die Bereitschaft mitbringe, etwas von meiner Zeit als HEGA-Spieler, geschweige denn von meiner Restfreizeit (höhö) dafür zu opfern. Aber teamintern wäre die Frage schon erlaubt, finde ich. Gefühlt wissen Bretzi und thechris vielleicht nicht gut genug Bescheid.


    Mutmaßungen all das. Nochmal: Die Admins sind nicht so blöd, dass sie neue Erkenntnisse gewinnen könnten, wenn sie "technische" oder "prozessorientierte" Vorschläge von Spielern, die selbst kein vergleichbares Projekt begleiten, lesen. Wenn man sich dann auch noch erst gestern im Forum angemeldet hat, ja gut... "Den Rest nehme ich zur Kenntnis"



    Aufwand eines Neustarts so groß

    Siehe auch RE: Rundenneustart, Roadmap und Rundenlänge, daraus

    Ein Rundenstart beansprucht im Schnitt gute zwei Monate Arbeit für Vorbereitung, den bei Rundenstart immer enorm hohen Supportbedarf und anfallende Bugfixes, die sich irgendwie trotz allem irgendwie wieder eingeschlichen haben. Noch etwas mehr, wenn es vorher auch noch ein kreatives Rundenabschlussevent geben soll.

    In dieser Zeit kommen wir bzgl HEGA zu praktisch nichts anderem, und danach auch erst langsam wieder - die Weiterentwicklung verzögert sich also insgesamt um locker drei Monate im Vergleich zur Fortsetzung der bestehenden Runde. Entwicklungsarbeit mitten in nem Projekt für Monate auf Eis zu legen, weil der nächste turnusmäßige Neustart ansteht, wirft einen da auch total raus und man muss sich praktisch komplett neu wieder einarbeiten. Das alle 6 Monate zu machen wäre Wahnwitz.



    Es war eine Techtree Beta. Mehr nicht.

    Ein Beta wäre es gewesen, wenn sämtliche neuen Inhalte auch dort zu spielen gewesen wären. Es wurde lediglich eine alte Version mit neuem Tree eingespielt. Es gab sogar noch die Sonden Typ I II und III.

    Richtig. War allen bewusst und afaik aus Zeitgründen so gemacht worden. Im Rahmen der Möglichkeiten dieser Techtree-Beta ist das Ergebnis in Ordnung.

  • Siehe auch RE: Rundenneustart, Roadmap und Rundenlänge, daraus

    Und wie du siehst, geht viel von der Zeit für Sachen drauf, die es bei einem Neustart mit der gleichen Version nicht braucht. Wir brauchen für die aktuelle Runde in dem Vorschlag kein Abschlussevent. Bugs sollte es dann auch kaum noch geben, da ja der Software Stand gut getestet ist. Das Zeitargument fällt nach meinem Kenntnisstand hier raus, außer es gebe noch etwas, was ich komplett übersehe.


    Aber weitere Diskussionen in der Spielerschaft machen hier keinen Sinn. Die Entscheidung obliegt am Ende so oder so den Roten.

    • Official Post

    Sagen wir mal so: Wir haben schon mehr Beschwerden über das Eintreten des letzten Rundenneustarts bekommen als es in diesem Thread überhaupt Posts gibt, geschweige denn individuelle Personen, die sich einen erneuten Neustart wünschen. Von "breitem Spielerwunsch" kann hier also keine Rede sein.


    Übertragungsfehler passieren, wenn Code aus unterschiedlichen Galaxien (diesmal: drei) zusammengepuzzled werden muss. Das war in diesem Falle unabdingbar, um unterschiedliche Dinge parallel testen zu können - Techtree-Test einerseits, Kampfskript andererseits und Balancing noch oben drauf. All das war aus unterschiedlichen Gründen nicht kompatibel auf derselben Testgalaxie. Wir haben uns bemüht, so viele Interaktionen zu testen wie möglich, aber grade bei erst kurz vorm Stichtag fertigen Dingen ist das nunmal auch nur in nem begrenzten Maße möglich.

    Allein das macht auch eine breiter aufgestellte "Spieler-Beta" unmöglich - ganz zu schweigen von den Beschwerden, dass durch eine solche Beta-Teilnahme einigen Spielern ein unfairer Vorteil für die nächste Runde gewährt würde. Die kamen auch diesmal schon wieder, und das obwohl es sich nur um das sowieso veröffentliche Tutorial + Techtree handelte und wir praktisch jeden haben mittesten lassen, der sich rechtzeitig gemeldet hat. Für das Tutorial hat sich das ganz ok funktioniert und sich auch gelohnt, weil die Testaufgabe hier relativ klar umrissen war, sich in einem relativ kurzen Zeitraum testen ließ - und außerdem sehr wichtig war, weil der Fluss des Tutorials nunmal einen großen Einfluss auf den Verlauf der Runde hat.


    Im Gegensatz zu den anderen hier mokierten Problemen. Klar ist es ärgerlich, wenn die Kolo nicht genau zum geplanten Zeitpunkt gegründet werden konnte, weil ein Bug im neuen Kampfskript vorlag, aber meines Wissens nach musste niemand länger als 12h auf seine Kolo warten, obwohl die fehlgeschlagenen Gründungen zum Teil mitten in der Nacht waren. War n ziemlicher Aufwand unsererseits, aber hat meinem Empfinden nach zumindest noch zufriedenstellend funktioniert und war innerhalb weniger Tage nach Bekanntwerden behoben.

    Weiß ehrlich gesagt gar nicht, an was für Fehler hier sonst gedacht wird, die das Spiel "unspielbar" machen? Ich mein, als Meme ist mir "literally unplayable" ja bekannt (gerade für textbezogene Fehler), aber außer den nun mittlerweile auch behobenen Problemen mit dem neuen KS, die zu defekten Besetzungen und KBs geführt haben, sowie die kurze Zeit, die anfliegende Flotten anderer Spieler Unterhalt gekostet haben (in den gemeldeten Einzelfällen erstattet worden), ist mir nichts zugetragen worden, das wirklich schwerwiegend wäre.



    Lange Rede, ganz kurzer Sinn: :noe:

  • Loyalität Startwert 80%:


    Der Gedanke ist ja ganz nett, dass auch der SimCity Prodder andere Spieler angreifen muss um später alle Schiffe bauen zu können. Tatsache ist aber, dass ich mit den 120 VTs, welche man während des Tutorials (+ Städtebau) bekommt, also sehr früh im Spiel, genügend feindliche Schiffe zerstört habe um bereits auf 100% zu sein.
    Konkret müsste man hier wohl nachjustieren. Eventuell den Startwert auf 0 senken und die notwendige Loya für die einzelnen Schiffe so anpassen, dass man sie parallel zu den Bauvorraussetzungen auch einige (erfolgreiche) Angriffe benötigt.

    Würde auf Imp-Seite nur den Tie und Acc, Sonden und kleine Transporter, sowie Sturmi und T-Mauler, bei 0 % baubar belassen.

    • New
    • Official Post

    Derzeit ist der Startwert erstmal weiterhin bei 100%, da die geplanten Kampf-freien (aber nichtsdestotrotz mit Kosten verbundenen) Möglichkeiten, seine Loyalität anzuheben, nicht mehr zum Rundenstart fertig geworden sind. Sobald die existieren, diskutieren wir definitiv sehr gern über "strengere" Startwerte und Baubedingungen nach! Aber wir möchten keinen friedlichen Händler/Prodder zu regelmäßigen Angriffen zwingen, nur um bauen zu können, weswegen wir von solchen strengeren Restriktionen derzeit noch die Finger lassen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!