[Feedback] Energiezellen

  • Hallo,


    als einer der weiter oben angesiedelten Spieler fällt es mir nicht schwer Zellen zu kaufen. Allerdings habe ich jetzt längere Zeit versucht selbstständig Zellen zu produzieren um meinen Bedarf ab zu decken.

    Ich habe die Zellenfabrik schon recht hoch, überall trotzdem vergesse ich alle 3h Zellen zu klicken. Immer dieses scheiß RL was. ^^


    Der Zellen Output wurde ja bereits erhöht. Ich bin der Meinung das dieser pro Stufe gerne bei 12 Zellen liegen kann. Entsprechend auch mehr Ressourcen kostet.


    So währe auch eine ununterbrochene Prod über Nacht möglich.

    Bei Stufe 100, welche in der nächsten Runde wieder zum Standard werden sollte ;)


    My 5cents zu diesem kleinen Thema.


    Chris

  • Guten Morgen


    darf ich hierzu etwas hinzufügen,


    sollte über das Anliegen nachgedacht werden.. so würde ein Blick auf den Bunker nicht schaden..

    vllt auch generell... auf Stufe 50 gerade mal 55 Zellen zu schützen wäre für eine angestrebte Dauerprodd definitiv zu wenig^^


    gez. mit besten Grüßen


    L.K.

  • Hallo

    Ich finde die Idee nicht gut.

    Chris kauft bei zwegat immer Zellen ein(zwinker), aber bei zwegat ist der Bedarf mehr als gedeckt.

    Seit Monaten baut er keine Zellen mehr, da das Farmen oder die npc so viele Zellen abwerfen, dass Millionen rumliegen und Monate bräuchten um verbraucht zu sein.


    Die Zellen sind bereits vom Output verdoppelt worden.

    Jetzt noch eine Schippe mehr drauf ?


    Ich bin dagegen, füge mich aber der Mehrheit und Team rot ;)

    Meiner Erfahrung nach aus den letzten Monaten sind ezellen im Überfluss vorhanden.


    Fragt Alni :D

  • Verstehe ich auch nicht ganz. Nachm Beskar-Event gab es E-Zellen im Überfluss und auch durch erfolgreiche Angriffe kommen viele rein (zwischen 5k - 25k pro Angriff in SZ7).


    Ich verweise aber gerne auf die Liste abgelehnter Ideen: KLICK

    (Aufwertung von Bunkeranlagen)


    Vor einem Monat! :

    E-Zellen.PNG

    qgigbw9v.png


    Ich leiste keinen Support! Wendet euch dafür an die Supporter oder Moderatoren!


    banner_teams_texter.png

  • Bin auch dagegen. E-Zellen gibt es durch Angriffe mehr als genug. Durch eine Erhöhung der Produktion wird die Galaxie nur noch mehr mit Ressourcen geflutet, mit denen man nichts mehr anfangen kann.


    Wer EZ will, keine Zeit zum Klicken hat und auch nicht angreift, muss sie halt teuer auf dem Markt einkaufen. Sehe da kein Problem mit dem aktuellen System.

  • Jut Mädelz scheinbar können einige nicht lesen oder ich habe mich missverständlich ausgedrückt.

    „Allerdings habe ich jetzt längere Zeit versucht selbstständig Zellen zu produzieren um meinen Bedarf ab zu decken.“


    Heißt keine Angriffe, kein NPC Farmen etc, kein Zukauf.


    Nur durch das selber klicken kommt man selbst wenn man es häufiger versucht nicht hin seinen Bedarf zu decken.

    2 werfen

    1 Orbit

    Truppen

    Panzer

    VTs (wer’s braucht)


    Benötigen alle Zellen.


    Aber ja ich werde wohl mal wieder einige 100k einkaufen müssen HugoLegend :P

  • „Allerdings habe ich jetzt längere Zeit versucht selbstständig Zellen zu produzieren um meinen Bedarf ab zu decken.“

    Vorsicht, absichtlich überspitzte Formulierung folgt (Liebe Mods, thechris und die anderen versteht meinen Humor! Danke):


    Dummer thechris, ich erkläre es jetzt auch einmal, damit auch du es verstehst:
    Wenn du es nicht dazu sagst, versteht der gemeine HEGA-Spieler folgendes: "Brauchst du mehr E-Zellen?"


    Du musst explizit dazu sagen, dass du über den Sachverhalt, ob diese E-Zellen-Verteilung und Verfügbarkeit so sinnvoll bzw. gewollt ist, diskutieren willst. Ohne diesen Zusatz bezieht sich die Diskussion automatisch nur auf den persönlichen Erfahrungsraum ohne jedes Denken über den Tellerrand hinaus! Das ist so definiert!


    Wenn es dir noch keiner gesagt hat, bist du hiermit entschuldigt. Merk es dir für die Zukunft ;)

  • Ich verstehe die Anfrage von thechris schon, aber wenn ich das mal so offen formulieren darf, hier wird wieder nur durch die eigene Brille gelesen und geantwortet


    Anfrage:

    „Allerdings habe ich jetzt längere Zeit versucht selbstständig Zellen zu produzieren um meinen Bedarf ab zu decken.“

    Antworten (3x):
    Durch Angriffe bekommt man genug E-Zellen...


    In der Schule hättet ihr ne 5 bekommen wegen verfehlen des Themas...



    Zum Thema:
    Das Thema wurde ja schon oft diskutiert und mit den obigen Totschlagargumenten abgestempelt. Eine Erhöhung der Produktion halte ich aber auch nicht wirklich sinnvoll. Eher das man für mehrere Stunden (z.B. 12 Stunden für Arbeit und Nachtruhe) die Produktion laufen lassen kann. Solange man alle 3 Stunden aktiv draufklicken muss, werden es nur sehr wenige Leute schaffen ausreichend EZellen pro Tag zu produzieren.

  • So sieht es aus. Wenigstens einer der mehr als singen und klatschen in der Schule hatte ;) (hab euch lieb wisst ihr ja)


    Die Produktion muss erhöht werden denn selbständig (aus eigener Kraft, von den selbst produzierten Ressourcen, hergestellt durch die eigenen Minen, ohne Zukauf oder Farmen etc.) ist es nicht möglich seinen Bedarf zu decken. Selbst wenn man alle 3h klicken würde.


    Die Zellen Fabrik und oder der Zellen Output sollte angepasst werden oder eine Art „dauerschleife“ (wie DreamwaverSB vorgeschlagen hat) eingeführt werden. Dann muss das Konzept der Zellenfabrik abgeändert werden. Eventuell Verknüpfen mit den vorhanden Ressis, solange du Zellen produzieren kannst werden sie produziert.

    Dazu muss man alle 12h? Wenigstens ein Mal auf „verlängern“ klicken damit die Prod weiter läuft.

  • Hier geht es doch darum das gesamte Spiel im Auge zu behalten und da gehört eben auch der Bereich Angreifen und Handeln dazu. Wenn man die EZ Produktion erhöht, hat das auch Auswirkungen darauf und das sollte beachtet werden.


    Ich finde es generell schlecht mehr Ressourcen auf den Markt zu werfen und sehe eigentlich auch keine Argumente dafür. Warum MUSS ich denn, als jemand, der weder handelt noch Angriffe fliegt, meine Schiffsproduktion zu 100 % aufrechterhalten können? Am Ende bedeutet das nur, dass Angreifen sich noch weniger lohnt.

  • Eventuell sollten die Zellen bei den NPCs verringert werden wenn diese zu viel haben?


    Und es werden keine Zellen auf den Markt gebracht wenn diese nicht produziert werden...


    Warum sollte ich nicht die Prod laufen lassen? Handel zu ich ja aktiv


  • Das hat nichts mit "Thema verfehlt" zu tun, Dreami. Bretzi sagte es: Es geht um das ganze Spiel.


    Wenn man es nicht schafft, selbst zu prodden, musst du dir andere Wege suchen, in diesem Fall Kampf, Kauf oder Events. Du SOLLST ja alle Richtungen des Spiels nutzen und dich nicht irgendwo festhocken (eigentlich, siehe nicht gern gesehenes Zonenhocken). Es wäre also hier klar DEIN PROBLEM, wenn du an keine Rohstoffe (in welcher Form auch immer) kommst, nur, weil du durchprodden willst, der genannte und meist lukrative Weg "Kampf" wurde ja in den Raum geworfen. Zumal ich es nicht geil finde, wenn man ne 100% Schleife reinhaut und sich dann (theoretisch) mehrere Tage nicht im Game sehen lassen braucht und einfach alles auf Save schickt.

    Schließe mich also voll und ganz an: Ich sehe keinen Grund, mehr E-Zellen ins Game zu pumpen, nur damit eine 100% Prod von allem durchlaufen kann.

    qgigbw9v.png


    Ich leiste keinen Support! Wendet euch dafür an die Supporter oder Moderatoren!


    banner_teams_texter.png

  • Naja wenn du keine Zellen benötigst da du genug hast, dann Bau halt keine?

    Für die Leute, welche keinen Bock haben anzugreifen oder immer teuer kaufen, obwohl sie genug Ressis liegen haben um Zellen zu produzieren ist das hier gedacht.


    Ressis im Überfluss?

    Warum produzieren die Minen so viel?

    Ich bin dafür alle Minenoutputs zu halbieren (ab Stufe 0) um die Galaxie nicht mehr unnötig mit Ressourcen zu überfluten welche nicht verbaut oder verhandelt werden können.


    Wenn jemand mehrere Tage sich nicht anmeldet. Warte andere Ressis werden ja auch produziert :O oh nein!

    Also das Argument löst sich beim lesen schon in Luft auf.



    Und Dreami hat recht. Ihr schreibt komplett am Thema vorbei... aber das immerhin konsequent


    Solltet ihr keine konstruktiven Vorschläge auf meinen Satz:

    „Allerdings habe ich jetzt längere Zeit versucht selbstständig Zellen zu produzieren um meinen Bedarf ab zu decken.“

    haben dann schreibt besser gar nix.

  • alle Richtungen des Spiels nutzen

    Es hat nicht jede Gruppe einen Spieler, der den Großteil der Runde in SZ0 verbringt und dort nur E-Zellen klickt. Dass dort der Bedarf gedeckt ist glaub ich gerne und indirekt profitiert davon der ganze Markt. Ich finde die Diskussion sollte man unter der Prämisse führen, dass Spieler grundsätzlich eine Gewinnabsicht haben und voran kommen wollen. Mit Sklaven freundlichen Zeitgeistern, die in SZ0 und 1 leben darf man meines Erachtens weder für E-Zellen noch sonst für irgendein Thema rechnen.


    Wenn jemand (früher hatte JJH dafür Zeit) hier Berichte auspackt und zeigt, warum thechris These für den einzelnen Schiffe durchbauenden Spieler nicht zutrifft, dann wäre seine Anfrage mit Argumenten zurückgewiesen.


    Neben meinen Hilfeversuchen bzgl. der Diskussion gerne auch meine Meinung:

    Die Änderungsvorschlage sind nett bzw. klassische quality of life-Verbesserung. Dafür würde ich nicht viel Entwicklerzeit hergeben wollen.

  • Da ich mich doch ein wenig angegriffen fühle: Es wäre nett, wenn man das ganze Spiel anschaut (Ihr "Late-Gamer" seid nur ein Teil davon) und aufhört Themen als "verfehlt" (Hallo Mod, Hallo Chris) zu betiteln oder Empfehlungen eines Fernbleibens auszusprechen. Wir spielen hier ein Multiplayer-Spiel. HANDEL und KAMPF könnt ihr nach wie vor nicht ignorieren, genauso wenig die kleineren Spieler. Die gehören zum Game dazu, dazu aber gleich mehr, erstmal die "Daten".


    Die Rechnung aus meiner Tabelle kopiert (keine Ahnung, ob aktuell (kein Mathegenie), Rebellen, ohne Forschung / Werften, Zeiten für Rechnung auf/abgerundet)


    1 Paket = 2 Minuten = 6 Zellen

    30 Pakete = 1h = 180 Zellen

    ...

    24h = 4320 E-Zellen

    8,6k E-Zellen wären es also mit vorgeschlagener Verdopplung


    Bei 0%, Minimalbetrieb:

    Korvette: 6 Zellen, 1h Bauzeit (144/24h)

    2xWerft: X-Wing: 2 Zellen, 6 Minuten (480/24h)

    XQ 3 : 1 Zelle, 10 Minuten (144/24h)

    AAS: 6 Zellen, 30 Minuten (288/24h)


    1056 für Minimalbetrieb


    0%, Maximalbetrieb:

    MC80: 80, 6h (320/24h)

    2x XAYB: 480 / 960 / 24h

    Raumstation, 125, 2,5h (2625)

    T4-B, 15, 1,5h (240/24h)

    BARC, 2, 10 Minuten (288/24h)


    4433 für Maximalprinzip


    VT mal markiert, wer die baut, selbst schuld.

    __________________________________________________________


    Man meckert hier also über ein LATE-GAME Problem, was nicht die Mehrheit der Spieler betrifft:

    Keiner in den unteren Zonen kann auf Maximalprod gehen. Die meisten Zonen (ohne Hilfe) werden schon ein Problem beim Durchprodden der Schiffe haben, aber auf Grund von fehlenden Ress generell.


    Vielleicht kann einer der Max-Spieler von den Rebellen (Die Daten der Imps habe ich hier nicht, sorry.) durchrechnen, was er durch verkürzte Bauzeit benötigt. Aber auch hier erwähne ich nochmal, dass es einen Bruchteil der Spieler betrifft. Mit obiger Rechnung bei 0% deckst du die Produktion.


    BT/Fahrzeuge/VTs bauen (laut Spios in der SZ7) auch nur die wenigstens, weil fehlender Nutzen, da wäre es interessant, wer das von euch ernsthaft durchzieht. Du könntest bei der Maximalproduktion also fast 3k E-Zellen abziehen.


    Team Rot MUSS und SOLL zudem keine Idealbedingungen schaffen, sonst kannst du das HZ gleich abschaffen, weil man alles selbst prodden kann.


    Quote

    Für die Leute, welche keinen Bock haben anzugreifen oder immer teuer kaufen [...]


    Warum produzieren die Minen so viel?

    ABER NUN NOCH EINE ERNSTHAFTE FRAGE:

    Handel und Kampf sind anscheinend nicht relevant, es geht um die Produktion. Du brauchst aber kein Militär, wenn du sowieso nicht in den Kampf ziehst - Wozu proddest du dann??? Wieso produzierst du bei Ress-Überschuss nicht "nutzlose" Fahrzeuge und verkaufst (HANDEL) die gegen Profit und komplett gegen E-Zellen oder ärgerst eine Runde (KAMPF)? Problem gelöst, wo keines ist / war.:denken:

    Verstehe hier echt den Sinn nicht, wozu man proddet, wenn man nichts verkaufen oder verballern will.

    Davon abgesehen, dass die Aussage "Minenprod kürzen" nicht angebracht war, da unten auch noch teure Minen sowie Forschung zur Schiffsprod dazukommen, die "ihr" oftmals auf Max habt.

    qgigbw9v.png


    Ich leiste keinen Support! Wendet euch dafür an die Supporter oder Moderatoren!


    banner_teams_texter.png

  • Danke fürs Durchrechnen basti7 !


    Es ist durchaus gewünscht, dass man im Lategame für sich alleinstehend nicht mehr in der Lage ist, "maximaleffizient" zu bauen. Wenn man gern Schiffe durchprodden möchte, dann kann man diese auch dafür nutzen, auf die eine oder andere Art und Weise an zusätzliche Energiezellen zu kommen - sei es durch Angriffe oder dadurch, dass man sie gegen (u. a.) Energiezellen verkauft. Oder einfach für andere, im Überfluss vorhandene Ressourcen auf dem Markt einkaufen - schließlich können die kleineren Spieler ja offensichtlich mehr EZ produzieren als sie verbrauchen und können daher das Angebot für die Nachfrage der großen Spieler schaffen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!